Sagenhaftes Australien, Bildband von DuMont, Rezension

Als ich den Bildband über Australien aufschlug, wurde meine Sehnsucht nach diesem Land wieder wach. Vor einigen Jahren lernte ich Teile des Ostens, Südens und des Zentrums kennen. Doch eines nach dem anderen.

Australien, Uluru, Ayers Rock, Sehenswürdigkeiten, Down Under, Ayers Rock

Australien Uluru

Bei diesem Bildband handelt es sich um eine äußerst hochwertige Ausgabe. Ich setze dabei voraus, dass ein Bildband wie dieser in Hardcover erscheint. Die einzelnen Seiten bestehen aus festem, dickeren Papier. Das vereinfacht das Umschlagen.

Der Bildband überhäuft den Betrachter nicht mit eine Unzahl an Informationen, so dass man sich ganz auf die prächtigen Fotografien konzentrieren kann. Zu jedem Bild steht in höchstens zwei Sätzen, worum es sich handelt. Diese Information ist sehr hilfreich, aber vollkommen ausreichend.

Australien ist in 5 Teile plus Tasmanien untergliedert. Wer dieses Land bzw. den Kontinent besucht, muss daher mit verschiedenen Klimazonen rechnen. Jedes Gebiet hat seine Besonderheiten und wird daher separat in seiner Gesamtheit in Bildern vorgestellt. Hier findet man einleitend eine sehr kurze Einführung mit den wichtigsten Informationen.  Wie bereits erwähnt, beschränkt man sich auf das Wesentliche. Dann kann man die Highlights bewundern.

Manch Einer mag denken, dass hier ein gutes Fotobearbeitungsprogramm am Werk war. Die Farben sind unnatürlich kräftig. Ich kann aber bestätigen, so sieht Australien definitiv aus.

Die Blue Mountains sind wirklich blau.

Blue Mountains, the three sisters, Australien, Reisen, Sehenswürdigkeiten, Urlaub, Down Under

Blue Mountains Australien (the three sisters)

Der Uluru nimmt mit einbrechender Dämmerung eine immer intensivere rote Farbe an, bis er fast zu glühen scheint.

Australien, Uluru, Ayers Rock, Sehenswürdigkeiten, Down Under, Ayers Rock

Australien Uluru

 

 

Olgas, Kata Tjuta, Outback, Australien, Down Under, Reisen, Urlaub, Sehenswürdigkeiten

Kata Tjuta (Olgas) in Australien

Der Wüstensand im Zentrum ist kräftig orangefarben.

Kings Canyon, Australien, Outback, Sehenswürigkeiten, Reisen, Urlaub,

Kings Canyon Australien

Whitsunday Island überrascht mit schneeweißen Stränden. Ein Fluss aus Blau- und Grüntönen in unzähligen Nuancen schlängelt sich durch sie hindurch. Hohe grüne Wälder folgen den Whitsundays zu beiden Seiten.

Whitsunday, Australien, Reisen, Urlaub, Down Under

Whitsunday Island Australien

Alles erscheint so unwirklich, um wahr zu sein. Überfliegt man das Great Barrier Reef, sieht man nicht nur das riesige Riff, sondern die Besonderheit – das Heart Reef – ein Riff in der Form eines Herzens.

Heart Reef, Great Barrier Reef, Australien, Down Under, Reisen,Urlaub, Sehenswürdigkeiten

Heart Reef (Great Barrier Reef)

Surfers Paradise mit seinen riesigen Wellen beeindruckt nicht nur Surfer, sondern schaukelt auch Wagemutige in kleinen Schiffen  auf den Ozean hinaus. Tiere, Pflanzen, Menschen und die wenigen großen Städte animieren dich, mehr sehen zu wollen.

Alles wurde in dem Bildband einzigartig eingefangen. Und so durchwandert man in ihm nacheinander die einzelnen Zonen Australiens und lässt sich beeindrucken. Die Tierwelt nimmt dich gefangen.

Regenbogen-Papageien, Tiere, Australien, Down Under, Sehenswürdigkeiten, Vögel, Reisen, Urlaub

Regenbogen-Papageien in Australien

 

Känguru, Känguru mit Baby im Beutel, Australien, Down Under, Tiere Australien, Reisen, Urlaub,

Känguru mit Baby im Beutel in Australien

Manchmal muss man einen Blick auf die Schönheit eines Ortes in der Gesamtheit haben. Da sich Panoramabilder in einem Band im Hochformat nicht darstellen lassen, sind solche Bilder  zusammengeklappt. Klappt man sie auseinander, sieht man beispielsweise die Oper von Sydney und die Harbour Bridge dicht nebeneinander. Dieses ist für mich eine weitere Besonderheit, die ich so noch nicht gesehen habe. 

Einzig am Ende des Bildbandes hat man ein paar Seiten, auf denen Australien auf einen Blick beschrieben wird.

Der geringe Preis für diesen Bildband hat mich überrascht. Hier hätte ich mit wesentlich mehr gerechnet.

Ich reise sehr gern. Dabei liebe ich meine Fotos als Hobby-Fotograf. Doch von jeder Reise lege ich mir einen professionell gestalteten Bildband zu. Daher kenne ich mich mit der Qualität und Gestaltung eines solchen sehr gut aus. Ich gestehe gern, dass dieser Bildband Australien von DuMont der Beste ist, den ich besitze. Hier stimmt einfach alles. Jedes einzelne Bild dieses Bildbandes ist identisch mit der Realität Australiens. Die intensiven Farben sind keine Täuschung. Nicht hundert kleine Fotos zeigen viele Situationen, sondern große prächtige präsentieren die Höhepunkte des Landes.

Wer Australien liebt, der muss auch diesen Bildband lieben. Australien bei mir zu Hause zum Träumen von einer anderen Welt.

(Die Fotos stammen aus meiner eigenen Sammlung. „Werbung“)

Did you like this? Share it:

Related posts:

19 comments

    • sabinetopf

      Hallo Brigitte,

      meine jüngste Tochter hat vor etwa 10 Jahren in Australien studiert und so war ich auch 6 Wochen dort. Es ist ein so wundervolles Land. Ich könnte stundenlang davon schwärmen. Und als ich den Bildband bekam, sah ich Fotos in super Qualität und richtig groß. Meine Fotos sind denen im Bildband ähnlich. Aber dort sind sie viel schöner und atemberaubend.

      Liebe Grüße Sabine

  1. wir-testen

    Ich war vor Ewigkeiten in Australien, aber würde sofort wieder hinfahren, da es dort einfach so toll ist! Schöne Landschaften, relaxte Menschen, interessante Tiere!
    Viele Grüße

    • sabinetopf

      Ich würde immer wieder zurückkommen, obwohl Australien das schönste Land ist. Aber die Menschen in Neuseeland sind liebevoller als die Australier. Daher würde ich, wenn ich müsste, Neuseeland wählen.

      Meine Fotos sind nur ein kleiner Einblick. Der Bildband ist viel schöner.

      Liebe Grüße Sabine

  2. LianaLaurie

    Hach, wahnsinnig schöne Fotos… Ich möchte auch mal sehr gerne nach Australien <3 Ich kaufe mir da immer den Australien Postkartenkalender von Harenberg, perfekt zum Träumen.
    Liebe Grüße!
    LIANALAURIE

    • sabinetopf

      Hallo Marie,

      ich habe auch nie geglaubt, dass ich einmal dorthin kommen würde. Da war ich wie du. Dann gehen die Kinder aus dem Haus, studieren irgendwo und als Eltern besuchst du sie und leckst Blut. So bin ich damals herumgekommen. Als meine Kinder noch so klein wie Joschua waren, ging es höchstens einmal in Deutschland ans Wasser. Warte nur ab, man soll nie nie sagen.

      Liebe Grüße Sabine

  3. Tati

    Liebe Sabine,

    du hast wirklich schon einiges von dieser Welt gesehen. Die Fotos sind wunderschön, da gerät man direkt ins Träumen. Australien würde ich auch gerne irgendwann einmal besuchen. Mein Arbeitskollege war vor kurzem dort und hat nur geschwärmt. Irgendwann kommt meine Zeit, wenn die Jungs mal groß sind, ganz bestimmt! 🙂

    Ein schönes Wochenende und herzliche Grüße – Tati

    • sabinetopf

      Genau, liebe Tati,

      früher habe ich auch nicht daran gedacht, dass ich so viel von der Welt sehen würde. Meine Töchter haben immer gesagt: Sage nie nie. Und jetzt bin ich so, dass ich zu meinem Mann sage: Ich will alles von der Welt sehen, und zwar nicht irgendwann, sondern jetzt. Die Zeit läuft wie verrückt und irgendwann kann man gesundheitlich nicht mehr fortfahren. Daher geht es nächstes Jahr wieder auf Fernreise.

      Wenn deine Kinder groß sind, wirst du als erstes Australien machen, das ist mit mein allerschönstes Land, was ich dir unbedingt empfehlen kann. Aber dann mach die Ostküste und die Gegend um den Uluru. Die haben am meisten zu bieten.

      Herzliche Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Katrin,

      die Tiere haben mich dort auch total fasziniert. Ich habe auch mit einem Koala gekuschelt. Aber die Mutti mit ihrem Känguru-Baby war schon eine tolle Sache. Und eigenartigerweise ließen sich beide sogar streicheln.

      LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

*