Die schärfste Dreierkette aller Zeiten – wer kennt nicht den scharfen HEINZ?


Ich liebe Heinz – er ist so scharf und immer wieder anders im Geschmack. Mein Mann ist schon derb geknickt, dass er ihn nicht finden kann. Er hat schon das ganze Haus durchsucht. Aber wenn ich Heinz nur für mich haben will, muss ich ihn vor meinem Mann regelrecht verstecken und so steht er mit seinen zwei „Brüdern“ ganz hinten unten in der Ecke des Kühlschrankes, wo mein Mann normalerweise nicht nachsieht – dachte ich bis jetzt. Denn als ich heute in gerade diese Ecke griff, ging meine Hand ins Leere. Er hatte Heinz entdeckt und „kalt gemacht“. Heinz gab es nicht mehr in unserem Haus, nur noch die Hülle von ihm lag geknickt, versteckt im Müll. Ist das nicht eine traurige Geschichte?

 

NEIN – ES IST KEINE TRAURIGE GESCHICHTE

 

Denn es ist nur eine Geschichte. In Wirklichkeit haben die drei scharfen Saucen von HEINZ ganz oben direkt in Augenhöhe einen Extraplatz in unserem Riesen-Kühlschrank. Dort stehen die drei neben vielen anderen Saucen von HEINZ. Und ist eine Sauce alle, wird sofort für Nachschub gesorgt.

 

HEINZ hat drei super scharfe Saucen für jeden Geschmack auf den Markt gebracht

Die schärfste Dreierkette von HEINZ hatte ich als Produkttest bei facebook gewonnen und möchte sie nun im Einzelnen vorstellen.

 

Mexican Smokey & Fiery Hot

Angaben des Herstellers: Die feurig-scharfe Sauce mit Raucharoma, veredelt mit Chili Pulver und Chipotle, für das echt mexikanische Geschmackserlebnis. Gibt gegrilltem und gebratenem Fleisch, Schaschlik und Chili Con Carne den besonderen Schärfe-Kick Mittelamerikas.
Nährwertangaben
PRO 100 G
Energie
464 kJ / 109 kcal
Fett
0,3 g
Davon gesättigte Fettsäuren
0 g
Kohlenhydrate
24 g
Zucker
21 g
Eiweiß
1 g
Salz
1,4 g

Meine Anwendung: Durch den rauchig-scharfen Geschmack habe ich Mexican Smokey & Fiery vorrangig beim Grillen verwendet. Da mein Mann sehr gern Nudeln isst, musste Mexican Smokey für eine leckere Tomaten-Ketchup-Sauce herhalten. Ich habe mit dieser Sauce meiner Schnittkäse-Schnitte den letzten Kick gegeben. Mexican Smokey ist etwas für ganz Scharfe, denn die Chilis auf der Flasche zeigen immer an, welche Stärke das jeweilige Produkt hat – und dabei hat Mexican Smokey die stärkste Schärfe. Also wer es etwas gemächlicher und nicht so scharf liebt, sollte lieber das nächste Produkt nehmen, das ich hier vorstelle. 

 

Moroccan Sweet & Hot Medium

Angaben des Herstellers: Die tomatige süß-scharfe Sauce, angereichert mit Minze, Honig und orientalischen Gewürzen, entführt kulinarisch ins exotische Marokko und schmeckt ausgezeichnet zu Geflügel, Steak und vegetarischen Gerichten.

Nährwertangaben
PRO 100 G
Energie
537 kJ / 126 kcal
Fett
0,2 g
Davon gesättigte Fettsäuren
0
Kohlenhydrate
30 g
Davon Zucker
27 g
Eiweiß
1 g
Salz
1,7 g
Meine Anwendung: Die Chilis auf der Flasche zeigen an, dass diese Sauce weniger scharf ist. Auch diese Sauce habe ich vorrangig beim Grillen angeboten. Wir hatten Geflügel-Steaks, wozu Moroccan Sweet & Hot Medium hervorragend passte. Aber auch Würstchen und Moroccan vertrugen sich sehr gut.
Da ich immer auf die Kalorien schaue, bin ich schon einmal froh, dass beide Saucen so wenige der kleinen Dickmacher haben.

Spanish Creamy & Spicy Mild

Angaben des Herstellers: Die cremige-tomatige Sauce, verfeinert mit Senf und Cayenne Pfeffer, verleiht jedem Gericht eine andalusisch-milde Schärfe und passt am besten zu Gegrilltem, Geflügel und Tapas.

Nährwertangaben
PRO 100 G
Energie
2241 kJ / 544 kcal
Fett
56 g
Davon gesättigte Fettsäuren
9 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Zucker
5,5 g
Eiweiß
1,7 g
Salz
1,2 g
Meine Anwendung:
An den Chilis auf der Flasche zu sehen, hat diese Sauce die wenigste Schärfe. Sie schmeckt angenehm cremig und dennoch würzig-scharf.
Hier schlagen die Kalorien schon einmal tüchtig zu. Aber Spanish Creamy and Spicy ist diese Sünde schon einmal wert.
Ich habe alle drei Scharfmacher mit Freunden und meiner Familie getestet. Das macht sich besonders gut beim Grillen. Obwohl öfter zu Spanish Creamy & Spicy gegriffen wurde, fanden alle die anderen beiden Saucen genauso lecker. Es kommt eben darauf an, wozu man sie genießt und welchen Appetit man im Moment auf eine bestimmte Sorte hat. Daher kann ich keinen Favoriten hervorheben. Prinzipiell biete ich, wenn ich Gäste habe, nicht nur 3 Sorten von HEINZ an, sondern habe immer eine gute Auswahl für jeden Geschmack.
Empfehlung:
Eindeutige Empfehlung für alle drei Saucen aufgrund des hervorragenden Geschmacks. Wir, viele unserer Freunde und unserer Familie sind sofort Fans der schärfsten Dreierkette aller Zeiten von HEINZ geworden.

Did you like this? Share it:

Related posts:

Schreibe einen Kommentar

*