Ladival Sonnenschutz bei Sonnenallergie und Mallorca-Akne

Ladival war unser ständiger guter Begleiter im Urlaub bei Temperaturen um 40°C. Da wir nur die besten Erfahrungen mit dem Ladival Sonnenschutz gemacht haben, möchte ich euch diese bei der nun kommenden Urlaubszeit und den sich teilweise tropischen Temperaturen in Deutschland vorstellen.

Ladival Sonnenschutz gegen allergische Haut, wie Mallorca-Akne und Sonnenallergie Stärke 30 und 50+

Ladival Sonnenschutz gegen allergische Haut, wie Mallorca-Akne und Sonnenallergie Stärke 30 und 50+

Warum habe ich ausgerechnet Ladival Sonnenschutz gekauft?

Als wir im Februar unseren Urlaub in Costa Rica verbrachten, hatte  das Thema Sonnenschutz natürlich eine sehr hohe Priorität für uns. Da ich vermehrt unter Sonnenallergie in den letzten Jahren zu leiden hatte, stand für uns fest, dass hier nur ein Sonnenschutz in Frage kommt, der auch bei allergischer Haut verwendet werden kann. Um einen Sonnenbrand zu vermeiden und gleichzeitig keine Allergie zu bekommen, entschlossen wir uns, einen sehr hohen Lichtschutzfaktor zu verwenden. Also lacht bitte nicht, wenn ihr seht, dass wir sogar 50+ mit im Gepäck hatten und erst später, als sich unsere Haut an die Strahlen gewöhnt hatte, auf den Sonnenschutz von 30 zurückgegangen sind.

Da diese Marke sehr gute Produkte hat, kam für uns auch nur das Sonnenschutz Gel in Frage. Aber kein einziges Geschäft hatte diesen Sonnenschutz im Dezember, als wir unsere Sonnen-Kosmetik einkaufen wollten, im Angebot. Es war ja in Deutschland erst einmal Winter und nur wenige wollten wie wir in den Sommerurlaub. Trotzdem fanden wir es beschämend, dass diese Marke nicht in den Märkten vorrätig war, denn auch im Winterurlaub, beim Sonnenbaden im Schnee oder zu Hause in freier Natur muss unsere Haut entsprechend geschützt werden.

Also schlug ich meinen Laptop auf und fand auf Anhieb meinen gesuchten Ladival Sonnenschutz in einer riesigen Auswahl als Gel, Spray, Lotion, Creme oder Fluid, für Kinder, empfindliche oder allergische Haut und das in wirklich allen LSF von 10 bis 50+, wobei ich mit 50+ nicht mein Alter meine.

Ladival Sonnenschutz allergische Haut LSF 30

Ladival Sonnenschutz allergische Haut LSF 30

Wir entschieden uns für Ladival Sonnenschutz Gel Allergische Haut 30 und 50+ und waren uns einig, dass wir in der Shop Apotheke in Zukunft immer einkaufen wollten. Das Angebot war fast erdrückend umfangreich, die Preise sehr moderat und ich muss mir nicht die Füße wund laufen und Zeit vergeuden, mein Produkt irgendwo in irgendeinem Geschäft zu finden.

Ladival Sonnenschutz Allergische Haut LSF 50+

Ladival Sonnenschutz Allergische Haut LSF 50+

Was ist das Besondere an Ladival Sonnenschutz Gel Allergische Haut?

Ladival Sonnenschutz Gel Allergische Haut kann man sehr gut anwenden, um gar nicht erst die grässliche Mallorca-Akne oder gar eine Sonnenallergie zu bekommen. Dies ist der ideale Schutz für all Diejenigen, die zu allergischen Reaktionen in der Sonne neigen. Während ich unter normalen Bedingungen in Deutschland knusperbraun werde, erwischt es mich in den südlichen Ländern immer eiskalt mit juckenden Bläschen und Quaddeln, die am Dekolletee beginnen und sich dann über Arme und sogar Gesicht ausbreiten. Und dabei sitze ich fast nur im Schatten. Doch auch da ist die Wirkung der Sonne derart stark, dass ein guter Schutz her muss. Meine Töchter verwenden Ladival Sonnenschutz sogar in Deutschland, jedoch mit geringerem LSF. Wir haben zuerst mit dem LSF 50+ begonnen und sind dann auf LSF 30 übergegangen.

Was kann aber Ladival Sonnenschutz Gel Allergische Haut noch?

  • Entgegen der Annahme, dass man mit dem Ladival Sonnenschutz Gel Allergische Haut LSF 50+ weiß wie ein Schneemann aussieht und eine zäh-pappende Masse auf seinem Körper hat, lässt sich das Gel leicht verteilen, klebt nicht und zieht auch schnell ein. Und du siehst nicht wie eine Mumie aus, denn nach dem Eincremen ist das Gel auch verschwunden.
  • Schützt sofort nach dem Auftragen. Also nur Einreiben und ab in die Sonne oder den Sonnenschirm.
  • Ladival Sonnenschutz Gel hat einen Infrarot-A-Schutz gegen sonnenbedingte Hautalterung, so dass du nach dem Sonnenbad keine vermehrten Knitterfalten fürchten musst.
  • UVA- und UVB-Schutz sind gegeben
  • Keine Verwendung von Fetten, Emulgatoren, Parfum, Farbstoffen, Silikonölen und Konservierungsstoffen.
  • Auch kannst du ruhig ins Wasser gehen, der Sonnenschutz Gel ist wasserfest.
  • Dass ein Sonnenschutz gegen Allergien dermatologisch getestet sein muss, ist für mich eine Selbstverständlichkeit.
Ladival Sonnenschutz-Gel auf meiner Haut (Konsistenz und Aussehen)

Ladival Sonnenschutz-Gel Allergische Haut auf meiner Haut (Konsistenz und Aussehen)

 

Ladival Sonnenschutz-Gel auf meiner Haut, wie stark es zu sehen ist

Ladival Sonnenschutz-Gel auf meine Haut aufgetragen

 

Ladival Sonnenschutz-Gel mit LSF 30 und 50, wobei man sofort nach dem Einreiben in der Sonne keinen Unterschied mehr auf der Haut sieht

Ladival Sonnenschutz-Gel mit LSF 30 und 50+, wobei man sofort nach dem Einreiben in der Sonne keinen Unterschied mehr auf der Haut sieht

Wie gefällt euch mein Tipp, Ladival Sonnenschutz zu verwenden und nicht lange die Geschäfte abzuklappern und gleich in der Online-Apotheke zu bestellen?

Für uns ist es klar, dass wir in Zukunft online bestellen werden. Man spart viel Zeit, hat ein größeres Angebot als im Geschäft und fängt dabei noch dieses oder jenes Schnäppchen ab.

  • DSC01164
  • DSC01171

Tipp von mir

Wir hatten außerdem noch die Ladival Allergische Haut Aprés-Pflege gekauft, da sie ohne Emulgatoren ist. Emulgatoren sind bei Mallorca-Akne und Sonnenallergie nicht gut für die Haut. Und um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir den Sonnenschutz als Gel und Apré-Pflege als Allergievariante im Doppelpack gekauft. Und ich hatte dieses Jahr keine Sonnenallergie!


(Presseexemplar)

Did you like this? Share it:

Related posts:

42 comments

  1. Nadja Haffke

    Hu hu, eine sehr schöne Vorstellung. Ich kaufe auch gerne in online Apotheken ein, dort findet man oft Angebote. Ich kenne die Marke habe aber noch kein Produkt von lavidal benutzt. Hört sich gut an besonders für meinen Sohn der unter Hauptproblemen leidet. LG Nadel

    • sabinetopf

      Hallo liebe Nadja,

      ich kann dir Ladival für deinen Sohn nur empfehlen, da ich selbst Sonnenallergie habe und nach der Anwendung von Ladival endlich einmal aufatmen konnte und nicht diese juckenden lästigen Pickelchen bekam.

      In der Online-Apotheke haben wir übrigens bei unserer Bestellung noch hier ein Schnäppchen abgefasst, was man in normalen Apotheken kaum sieht.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Es ist bei mir auch eigenartig. In Deutschland habe ich Null-Allergie, komme ich jedoch ins Ausland, macht sich die Sonnenallergie auch schon breit. Sicher, weil ich dann die ganze Zeit geballt Sonne abbekomme.
      Ladival gab es, als wir es kaufen wollten, gar nicht. In der Online-Apotheke hatten wir eine riesige Auswahl an verschiedenen LSF.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Ladival kannte ich auch schon vorher. Aber als wir Ladival im Geschäft im Februar kaufen wollten, gab es nichts. Dabei hätten wir ja auch Winterurlaub. Aber das Angebot an Sonnenschutz war überall extrem gering und überlagert.
      Da waren wir mit der Online-Apotheke doch sehr gut beraten und bekamen Ladival sogar noch sehr günstig.

      Liebe Grüße
      Sabine

  2. testandtry

    Ich kenne diesen Sonnenschutz noch gar nicht. Die Marke ist mir unbekannt. Aber gut das es hier Produkte mit einem sehr hohen LSF gibt 😉 Lg

  3. Kolonialwaren

    Also ich habe mit Ladival nur gute Erfahrung gemacht.
    Ich habe nämlich auch.. naja gut ich will nicht sagen Sonnenallergie aber allein schon bei 18,20 Grad sagt meine Haut … ach Nö..
    Und ich habe vieles durchprobiert und Ladival.. da passt halt alles.
    Und ja.. online bestelle ich auch mittlerweile vieles, eben weil häufig es viel runtergesetzt ist/es Prozente gibt.

    Liebe Grüße
    Ann – http://kolonialwarenladen.blogspot.de

    • sabinetopf

      Hallo Ann,

      ich gebe dir vollkommen recht, online ist wirklich Vieles günstiger zu bekommen als im Geschäft. Wenn man dazu noch arbeiten geht und sonst irgendwie eingespannt ist, kann ich mich in Ruhe abends zu Hause hinsetzen und dort einkaufen, wo ich mein Gesuchtes am günstigsten bekomme. Und das war halt bei mir die Online-Apotheke, wo wir inzwischen nicht nur Ladival, sondern auch andere Produkte bestellt haben.

      Liebe Grüße
      Sabine

      • Kolonialwaren

        Hallo Sabine,

        natürlich. Wer würde das nicht machen?
        Ich habe auf meinem nach Hause weg drei Apotheken an sich wäre das kein Problem nur wie gesagt..
        Wenn ich Ibu kaufe knappe 4 Euro. Online 1,30..

        Und ich danke Dir für deinen Kommentar. Hat mich sehr gefreut 🙂

        • sabinetopf

          Klar, wenn du auf deinem Weg so viele Apotheken hast, kannst du auch dort einkaufen. Nur wie du schreibst, in der Apotheke ist der Preis oft höher als online.

          Liebe Grüße
          Sabine

  4. Melli

    Hallo liebe Sabine,

    Ladival kannte ich bis jetzt als sehr gute Marke.
    Aber ich wusste gar nicht, dass es was für allergische Haut gibt.
    Ich leide nämlich auch unter Sonnenallergie und Du kannst gewiss sein… das werde ich mir bestellen.
    Im August geht es in die Türkei, wo eine allergische Reaktion wegen praller Sonne vorprogrammiert ist. Da werde ich es brauchen!
    Vielen Dank für die tolle Vorstellung!!

    Liebe Grüße
    Melli

    • sabinetopf

      Hallo Melli,

      sogar schon in der Türkei hatte ich auch Sonnenallergie, vielleicht nicht am ersten Tag, aber ganz bestimmt nach ein paar Tagen kamen diese juckenden Pickel überall. Du siehst ja an meiner Haut, wie LSF 30 und 50+ auf de Haut aussehen. Also ich habe in der Sonne keinen Unterschied gesehen. Also keine Angst, dass du wie ein Schneemann am Strand stehst…. lach. Meine eine Freundin fliegt übermorgen nach Mallorca und hat Ladival auch im Gepäck. Sie sagte, dass sie eine kleine Tube für die Handtasche bekommen hätte. Hier wollte sie nachbessern, wenn sie einmal länger unterwegs sind. Finde ich gut die Idee.
      Vielleicht brauchst du ja gar nicht die 50+ und die 30 reicht aus. Das musst du selbst entscheiden. Die Online Apotheke hat jeden LSF, falls du ihn nicht im normalen Geschäft bekommst.

      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Katrin testet für Euch

    Hallo Sabine,

    wenn es draussen wieder richtig warm wird, dann sollte man schon den Lichschutzfaktor 50 nehmen 🙂

    Für die Kinder ist der LSF 50 am allerwichtigsten, weil die toben ja eher länger in der Sonne umher !

    LG Katrin

    • sabinetopf

      Hallo liebe Katrin,

      das Eigenartige ist bei mir, dass ich in Deutschland nie eine Sonnenallergie habe. Sicher liegt es daran, dass ich doch nicht so oft draußen bin bedingt durch meine Arbeit. Im Urlaub kommt dann die geballte Ladung Sonne und ich blühe. Kinder würde ich auch besonders gut schützen.

      Liebe Grüße
      Sabine

  6. Tati

    Huhu Sabine,

    die Sonne ist heutzutage voll aggressiv und ich finde es sehr wichtig, einen guten Sonnenschutz zu benutzen.

    Ich bestelle auch gerne in Online-Apotheken, weil es einfach bequemer und oft auch wesentlich günstiger ist. 🙂

    Hier in Deutschland habe ich bislang noch keine Probleme mit einer Sonnenallergie gehabt, bei unseren Urlauben in Spanien dafür umso öfter.

    Viele liebe Grüße – Tati

    • sabinetopf

      Hallo liebe Tati,

      in Deutschland bin ich auch knusperbraun und habe nicht die geringsten Anzeichen von Sonnenallergie. Aber kaum bin ich im Ausland, geht der Spaß auch schon los. Und da hilft mir gut Ladival.

      Habe ich es wirklich einmal erwischt, stimmt der LSF nicht. Und so bin ich nun umgeschwenkt und bestelle in der Online Apotheke, die immer alles haben und oft sogar zum Schnäppchen-Preis.

      Liebe Grüße
      Sabine

  7. Martina G.

    Ohja, Ladival ist wirklich klasse. Benutze ich auch seit Jahren.

    Meine Familie verträgt ja alles und somit haben wir hier auch andere Sonnencremes etc. stehen. Aber ich hole mir seit Jahren Ladival aus der Apotheke, da ich diese blöden Sonnenallergien nur zu gut kenne.

    LG Martina

    • sabinetopf

      Hallo liebe Martina,

      ich hatte halt das Pech, dass Niemand im Februar, als wir in den Urlaub fuhren, Ladival gegen meine Sonnenallergie hatte. So bin ich zur Online-Apotheke gekommen und auch geblieben. Die ewige Lauferei hat nun ein Ende und ich bestelle bequem wirklich alles online.

      Liebe Grüße
      Sabine

  8. Kerstin

    Hi Sabine,
    in Deutschland brauche ich gar keine Sonnecreme, egal wie der Planet sticht. Im Urlaub im Süden schon und seit der Geburt meines Jüngsten bekomme ich da leider auch Hitzepickel. Ladival habe ich auch schon ausprobiert, hat aber gar nichts verhindert, im Gegenteil.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    • sabinetopf

      Hallo Kerstin,

      ich habe eben geschrieben, dass es Ladival auch für allergische Haut – also gegen Sonnenallergie – gibt. Vielleicht hast du nicht diese Sorte gekauft? Aber manchmal steckt man einfach nicht dahinter und kann machen, was man will. Dieses Jahr hatte ich eine Sonnenallergie mit dem Ladival – erst 50+, später nur noch LSF 30. Probiers einfach mal, wenn du wieder Urlaub machst. Vielleicht hilft es ja.

      Liebe Grüße
      Sabine

  9. Pia

    Hallo Sabine,

    eine sehr schöne Vorstellung der Produkte.
    Ladival hatte ich auch mal und war sehr zufrieden.

    Sie ist sehr gut bei Neurodermitis-Haut geeignet.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Pia

    • sabinetopf

      Hallo liebe Pia,

      ja Ladival ist für jede empfindliche Haut super geeignet. Ich werde es auch immer wieder kaufen, da ich im Urlaub wirklich keine Probleme mit Sonnenallergie hatte.

      Liebe Grüße und drücke dein Baby ganz lieb von mir

      Sabine

  10. Mihaela

    Hallo Sabine,

    das ist für mich ein sehr guter Tipp, denn meine Tochter hat extrem empfindliche Haut. Momentan brauchen wir hier in Hamburg zwar keinen Sonnenschutz (Dauerregen…) aber der Urlaub steht vor der Tür 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

    • sabinetopf

      Hallo Mihaela,

      ich kann dir nur gerade zu diesem Sonnenschutz raten, denn ich hatte keine Sonnenallergie. Achte aber bitte darauf, dass er für allergische Haut ist. Ich glaube, sonst ist die Wirkung nicht gegeben. Wir hatten diese Sorte nicht im Geschäft bekommen. Das gesamte Angebot und verschiedene LSF hat aber die Online Apotheke. Wenn du es in keinem Geschäft bekommst, schau dort vorbei. Dort haben wir unser Gel auch her.

      In Deutschland habe ich nie Sonnenallergie, nur im Urlaub. Aber wir haben auch nicht das pralle Wetter in Thüringen – irgendwie überhaupt kein richtiger Sommer.

      Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen, erholsamen und tollen Urlaub.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo liebe Leane,

      danke für die Blumen 🙂 Ich freue mich immer, wenn ich den Geschmack meiner Leser getroffen habe und Ladival ist schon sehr gut.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hahaha

      Hallo Sabine,

      das ist ja mal eine klare Ansage, dass Ladival nur hilft, wenn man es auch verwendet. Zum Glück habe ich in Deutschland keine Sonnenallergie, bin ja auch den ganzen Tag in der Firma und die wenige Zeit hüpfe ich zwischen den Sonnenstrahlen, falls vorhanden, hindurch und bin braun, doch nicht allergisch.

      Liebe Grüße
      Sabine

  11. Tanjas Bunte Welt

    Hallo Sabine,
    Ladival schützt fenomenal. Glaub so war die Werbung. Toller Tipp mit der online Apotheke. Gerade wenn hier Winter ist, bekommt man schwer Sonnenschutz. Als ob man gerade dann nicht ab in den Süden will 😉 ich muss mir das mal ansehen, meine Tochter neigt auch schnell zu Sonnenbrand und Bläschen.
    Liebe Grüße
    Tanja

    • sabinetopf

      Hallo Tanja,

      ich war auch ziemlich sauer, als ich im Februar, wo auch Leute in den Winterurlaub fahren, nichts an Sonnenschutz gefunden habe. Wenn du in der Online Apotheke nachsiehst, vergiss nicht, nach Ladival für allergische Haut zu schauen. Die haben dort jeden LSF und jede Art.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Romy,

      ich weiß, dass du auf so etwas achtest – tue ich ja auch. Daher verwenden wir auch gerade dieses Produkt. Schutz mit schlechten Inhaltsstoffen ist für mich kein Schutz… auf der einen Seite schützt man sich vor den Sonnenstrahlen und auf der anderen Seite geben schlechte Inhaltsstoffe für den Körper Null-Schutz. Kommt nicht auf unsere Haut.

      Liebe Grüße
      Sabine

  12. Carolin K.

    Hey Sabine,
    ich habe noch mehrere Proben von Ladival daheim, habs allerdings noch nicht probiert. Freu mich schon auf die nächsten heißen Tage – hatte die seit letztes Jahr im Schrank und du hast mich gerade daran erinnert. Habe auch ziemliche Probleme mit leichter Sonnenallergie und juckender Haut… :/

    An sich bestelle ich schon einiges in Apotheken, aber Sonnencreme ect fast ausschließlich in der Drogerie – aber mal sehen 😉
    Liebe Grüße Caro

    • sabinetopf

      Hallo Caro,

      das freut mich, dass ich dich daran erinnern konnte. Vielleicht haben wir ja Glück und der Sommer kommt noch und deine Sonnenallergie nicht 🙂

      Normalerweise kaufe ich meine Sonnencreme auch in der Drogerie ein. Aber als wir die im Februar brauchten, gab es weder in der Drogerie noch in der Apotheke überhaupt Sonnenschutzmittel und schon gar nicht Ladival. Und da lief mir die Online Apotheke über den Weg und da sind wir jetzt auch geblieben. Oft haben die schöne Schnäppchen.

      Liebe Grüße
      Sabine

  13. Nila

    Hallo Sabine 🙂
    Ich bin grade ein bisschen gespannt. Meine Tochter und ich sind sehr Sonnenallergie geplagt.
    Durch Zufall habe ich in der Apotheke dieses (teure) Mittel entdeckt und meinem Töchterchen gekauft, die gerade seit ein paar Tagen in Kroatien weilt. Nun bin ich wirklich gespannt, was sie über dieseSonnencreme zu berichten hat, wenn sie nächste Woche wieder heim kommt.
    Liebe Grüße
    Nila

    • sabinetopf

      Hallo Nila,

      da bin ich auch gespannt, ob Ladival bei ihr geholfen hat. Drücke auf jeden Fall die Daumen, denn so eine Sonnenallergie kann echt lästig sein und den schönsten Urlaub verderben.

      Liebe Grüße
      Sabine

  14. Tina-Maria

    Hallo, die kaufe Ladival schon seit etlichen Jahren, da ich sehr empfindlich bin was Sonne betrifft. Ich werde ganz schnell rot und fleckig, wenn ich mich nicht damit eincreme. Einfach Top kann ich nur sagen und der Preis ist sie es mir Wert. Lg Tina-Maria

    • sabinetopf

      Hallo liebe Tina Maria,

      wer wirklich Sonnenallergie hat, dem ist der Preis auch egal, wenn er nicht leiden will. Und mir hat Ladival super geholfen. Ich bekomme die Sonnenallergie zwar nicht in Deutschland. Sicher weil ich hier nicht den ganzen Tag im Freien bin und die geballte Ladung Sonne abbekomme. Dafür bin ich kaum im Ausland, geht es los. Also ein Hoch auf Ladival.

      Liebe Grüße
      Sabine

  15. shop Apotheke

    Very nice post. I just stumbled upon your blog and wanted to say that I’ve truly
    enjoyed surfing around your blog posts. After all I’ll be subscribing to your rss feed and
    I hope you write again very soon!

Schreibe einen Kommentar

*