Naturology Vitamin C Serum: schlechte Inhaltsstoffe, Wirkung gut

Naturology Vitamin C Serum

Anti-Aging, Creme, Kosmetik, Hautpflege

Naturology Vitamin C Serum

Inhaltsstoffe

Bevor ich mir einen Kosmetikartikel kaufe, sehe ich mir immer erst die Inhaltsstoffe an. Bei diesem Serum sind sie zu 98% natürlich und organisch, ein Bio-Vitamin-C-Serum mit Hyaluronsäure. Außerdem findet man hier keine Parabene und Sulfate. Das ist sehr positiv.  Ebenfalls sind keine Tierversuche durchgeführt worden, um dieses Serum herzustellen. Das Serum ist parfümfrei und für Veganer geeignet. Ich bin total begeistert von den guten Inhaltsstoffen bis ich auf Polysorbate 20 und Ethoxydiglycol stieß. Beide gehören zu den PEGs. Laut codecheck sind Polysorbate 20 nicht empfehlenswert und Ethoxydiglycol eingeschränkt empfehlenswert. Mein Fazit hierzu werde ich zum Schluss hierzu abgeben.


Anwendung von Naturology Vitamin C Serum Age-Defying

Als erstes erfolgt die Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté mit einem milden Reinigungsmittel und warmem Wasser. Die Haut muss trocken sein, um das Serum aufzunehmen.

Das Vitamin C Serum befindet sich in einem Glasbehälter. Dieser enthält einen Pumpspender. Das gefällt mir wesentlich besser als die Verwendung von Treibgas.

Serum, Angi-Aging, Creme, Hautpflege, Pumpspender

Naturology Vitamin C Serum, Pumpspender

Beim Betätigen des Pumpspenders kommt eine geringe Menge eines milchig-durchsichtigen Gels heraus.Diese habe ich, wie empfohlen, einmassiert. Dabei hatte ich ein klebriges Gefühl auf der Haut, was ich im ersten Moment als sehr unangenehm empfand. Doch bereits nach wenigen Minuten war dieses verschwunden. Ich habe keine kranke Haut. Daher konnte ich für diesen Test das Serum morgens und abends auftragen. Bei empfindlicher Haut lautet die Empfehlung, es nur einmal am Tag zu verwenden. Nach dem Trocknen ließ sich mein Make-up perfekt auftragen.

Serum, Anti-Aging, Inhaltsstoffe, Kosmetik, Creme

Naturology Vitamin C Serum

Wirkung des Naturology Vitamin C Serum

Ich stelle außer Zweifel, dass meine Haut ausgezeichnet mit guten Mineralien und Vitaminen versorgt wird. Das sehe ich auch an den guten Inhaltsstoffen. Dieser Aspekt spricht für das Serum. Meine Haut fühlte sich sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt an. Sie hatte an Elastizität gewonnen, war geschmeidig und wunderbar glatt. Eine Anti-Aging-Wirkung konnte ich nicht bemerken, was der Kürze des Tests zuzuschreiben ist. Meist tritt eine solche Wirkung erst nach einem Monat oder noch später auf. Daher kann ich hierzu keine Aussage treffen.

Naturology gibt eine 365-tägige Garantie auf sein Produkt. Wer nicht zufrieden ist, erhält sein Geld zu 100% zurück. Das finde ich bemerkenswert. Man sieht, dass Naturology voll hinter seinen Produkten steht.

Mein Fazit zu Naturology Vitamin C Serum Age-Defying

Naturology Vitamin C Serum hätte mich zu 100% überzeugt, wenn mir die oben beschriebenen zwei Inhaltsstoffe nicht aufgefallen wären. Wer nicht auf die Inhaltsstoffe achtet, dem kann ich dieses Serum von der Wirksamkeit her empfehlen. Ich persönlich achte auf Inhaltsstoffe und werde das Serum nicht verwenden.

Werbung.

Did you like this? Share it:

Related posts:

29 comments

  1. Yasmina

    Leider hat das mit Instagram nicht so geklappt wie ich es wollte, das Internet vor Ort ging einfch mal gar nicht xD Aber Fotos werden noch folgen. Ach das macht ihm nichts, er fotografiert auch nicht so gerne wie ich 😀
    Orchideen sind echt tolle Pflanzen =) Ja die Farbe is mega. Mal sehen ob ich das auch schaffe, aber ich gehe positiv an die Sache ran *lach*. Die Yucca is echt toll, mag sie auch sehr gerne.
    Blumen und Grünpflanzen sind echt was Tolles, früher bei Oma & Opa bei uns im Haus war auch alles grün. Ich habe halt nicht so den grünen Daumen, deswegen möchte ich nicht zu viel haben 😀
    Allgemein sind Bestellungen immer wie Weihnachten irgendwie 😀 Dankeschön, das finde ich auch =)
    Danke werde ich auf j eden Fall haben. Das kenne ich irgendwoher, ich habe jetzt den lila Lipgloss als 1. in Dortmund genutzt, auch wenn er durchs ganze Trinken nicht so gehalten hat is er super =)

    Kannte die Firma noch gar nicht, daher danke fürs Vorstellen.
    Vitamin C is ja sowieso sehr gesund, egal ob innerlich oder äußerlich 😀 Wie das klingt *lach*. Das Produkt klingt daher auch sehr vielversprechend =) Das mit den Inhaltsstoffen is natürlich doof wenn man darauf achtet, aber mir macht das nichts ^^
    Liebe Grüße und danke dir noch einen schönen Feiertag

    • sabinetopf

      Stimmt, hörte sich so gut an. Ich sage ja, wer keinen großen Wert auf die Inhaltsstoffe legt, für den ist die Creme optimal, für mich leider nicht.

      Liebe Feiertagsgrüße zurück.
      Morgen geht’s wieder los.

  2. wir-testen

    Für mich persönlich ist sehr wichtig, dass keine Parabene enthalten sind. Die vertrage ich nämlich nicht gut. Die Inhaltsstoffe bei diesem Serum gefallen mir soweit sehr gut.
    Ich habe es ja selber getestet und bin sehr begeistert von der Wirkung und auch die Firma Naturology macht auf mich einen sehr guten Eindruck.
    Schade, dass es dich nicht überzeugen konnte!
    Viele Grüße und noch einen schönen Feiertag

    • sabinetopf

      Ja, Parabene sind nicht gut. Das eigenartige ist, ich vertrage absolut alles. Daher kann ich auch alles testen. Ich merke dann auch die gute Wirkung. Daher fand ich die Wirkung bei der Creme ja auch so gut. Aber die PEG’s konnte ich dann doch nicht so lassen. Die empfinde ich als schlimm. Trozdem schön, dass sie dir so gut gefällt und du etwas gefunden hast, dass du verträgst.

      Liebe Grüße und morgen wieder auf in die kurze Woche
      Sabine

  3. Sabienes

    Anscheinend kann muss man bei einer richtigen Wunderwirkung mit bestimmten Inhaltsstoffen wie Parabenen, Formaldehyd oder gar Nanopartikeln rechnen. Es ist halt die Frage, ob einem der Effekt so viel Wert ist, dass man solche Produkte verwendet. Und im Endeffekt können wir alle nicht absehen, was manche Inhaltsstoffe mit uns oder mit der Umwelt anstellen.
    LG
    Sabienes

    • sabinetopf

      Hallo Sabienes,

      das ist ja das Eigenartige, dass gerade die Produkte mit den schlechten Inhaltsstoffen die beste Wirkung erzielen. Aber ich muss gestehen, dass mir dieser Effekt das nicht wert. Klar hätte ich eine schöne aufgepolsterte Haut – geht am besten durch Chemie. Aber ist die Haut wirklich alles? Wie sieht es im Inneren des Körpers aus?

      Es klingt jetzt ein wenig derb. Aber bei Sektionen wurden Silikone und Parabene fest verankert im Körper festgestellt. Gibt das nicht zu denken?

      Liebe Grüße
      Sabienes

  4. tessa-test

    Hallo Sabine, ich liebe Seren und verwende sie täglich. Schade, dass in diesem hier die Inhaltsstoffe nicht so toll sind. Ich bin in der Beziehung nicht ganz so empfindlich, kann aber verstehen, wenn man aus diesem Grund das Serum nicht verwendet. Lg, Manuela

    • sabinetopf

      Liebe Manuela,

      ich mag auch Seren sehr gern. Sie haben immer eine geballte Ladung an positiver Wirkung. Da erhält die Haut schneller als bei einer Creme ihre wichtigen Stoffe.

      Na gut, wenn nicht dieses Serum, dann kaufe ich mir eben ein anderes Gutes.

      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Unsere Testküche

    Ich finde es auch immer total ärgerlich, wenn eigentlich so viel passt und dann doch wieder irgendein billiger Schund in solche Produkte gepackt wird! Ich finde es aber ehrlich gesagt, etwas für mich gutes zu finden, dass ausschließlich unbedenkliche Inhaltsstoffe hat…ich bin da noch auf der Suche. Mir ist es aber am wichtigsten, dass ich ein für mich gutes Ergebnis bekomme – aber Cremes mit Parabenen und einem hohen Anteil fragwürdiger Stoffe kommt mir dann auch nicht auf die Haut.

    Liebe Grüße
    Hannah

    • sabinetopf

      Liebe Hannah,

      das Verrückte ist, dass gerade solche Produkte mit den nicht guten Inhaltsstoffen am besten wirken. Daher greifen die meisten ja auch danach.

      Es ist nicht leicht, nur Produkte mit guten Inhaltsstoffen zu finden. Man muss da auch manchmal abwägen, was absolut schlecht ist und was noch einigermaßen erträglich ist. Ich muss beispielsweise nicht auf Inhaltsstoffe achten, die eine Allergie auslösen, da ich keine Allergien habe.

      Aber es gibt schon einige richtig gute Firmen mit Naturkosmetika, die nicht nur rundum grün sind, sondern auch sehr gut helfen.

      Herzliche Grüße
      Sabine

  6. Romy Matthias

    Schade, die Vorderseite klang wirklich vielversprechend. Ich mache es meistens anders herum, erst kaufe ich und probiere einigemale und schaue dann erst auf die Inhaltsstoffe. LG Romy

    • sabinetopf

      Hallo Romy,

      hätte ich jetzt nicht gedacht. Vielleicht versuchst du es in Zukunft einmal anders herum?
      Ich hatte das Serum auch verbilligt gekauft, da ich dachte, es sei gut. Aber nur Gutes kann man auf seinem Blog nicht veröffentlichen. Daher Daumen runter bei dem Serum hier.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Liebe Katrin,

      genauso ist es. Für Einige scheitert das Serum nicht an den Inhaltsstoffen, weil sie die nicht so wichtig finden. Das ist aber ihre eigene Entscheidung. Wir können nur darauf hinweisen, was schlecht und was gut ist. Und obwohl das Serum ansonsten so gut war, müssen sie diese zwei entscheidenden Inhaltsstoffe noch hineinmischen. Ich bin echt enttäuscht.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Meist weisen einige Firmen darauf hin, dass sie keine Parabene verwenden oder andere Inhaltsstoffe, die Jeder sofort kennt. Auf die entscheidenden gehen sie nicht ein. Sie haben ja die Wahrheit gesagt, dass beispielsweise keine Parabene enthalten sind. Aber Verschweigen ist auch in gewisser Weise ein Vorenthalten der Wahrheit.

      Ich freue mich für dich, dass du keine Parabene verträgst und Pickel bekommst. So hast du deiner Gesundheit schon einmal etwas Gutes getan.

      Liebe Grüße
      Sabine

  7. Filine

    Liebe Sabine, das ist einer der Gründe warum ich eher selten Kosmetikprodukte teste. Ich müsste erst immer die Inhaltsstoffe studieren und das ist mir zu mühselig. Trotzdem mache ich es hin und wieder mal-wenn mich etwas wirklich interessiert. Bei Hyaluronprodukten bin inzwischen skeptischer geworden denn die helfen nur bedingt, es sei denn es ist medizinisches Hyaluron enthalten-aber das ist nicht frei verkäuflich! Ich finde als Serum wirkt dein vorgestelltes Produkt sehr fest in der Konsistenz, denn ich kenne Seren eher in dünnflüssiger Form. Schöne Vorstellung von dir! Liebe Grüße von Silvia

    • sabinetopf

      Hallo liebe Silvia,

      das ist gerade mein Ding. Ich möchte so Vielen wie möglich sagen: das ist gut, das könnt ihr nehmen oder bitte Hände weg davon, das ruiniert deine Gesundheit. Es ist natürlich nicht leicht, sich durch die ganzen Inhaltsstoffe zu kämpfen. Aber die wichtigsten kenne ich mittlerweile schon. Den Rest lese ich nach. Bei Hyaluron hast du recht. Ich verwende für mich und meine Familie ausschließlich Naturkosmetik. Alle anderen Sachen teste ich für Andere.
      Für ein Serum fehlt dem von mir getesteten Produkt auch die flüssige Konsistenz, das stimmt.

      Liebe Grüße
      Sabine

  8. Jasmin

    Liebe Sabine,
    es ist wirklich wahnsinnig schwer Kosmetikprodukte zu finden, die rundum gute Inhaltsstoffe und zusätzlich eine super Wirkung haben. Ich bin auch sehr penibel was meine Produkte angeht, da meine Haut sehr empfindlich ist und sofort mit Pickeln oder anderen Hautproblemen reagiert. Schade, dass dieses Serum ausgerechnet diese zwei Stoffe enthält. Es wäre sonst bestimmt perfekt gewesen 🙂
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    • sabinetopf

      Liebe Jasmin,

      ich habe einige Firmen, die rundum sehr gute Produkte haben. Aber man muss wirklich auch dort immer schauen. Vertragen tue ich von der Haut her alles. Es war eben ein Versuch mit dieser Creme.

      Auch sehe ich keinen Sinn darin, nur alles hochzujubeln, da ich dann unglaubwürdig werde. Nie ist alles nur gut. Daher musste und wollte ich auch auf diese 2 Inhaltsstoffe hinweisen. Vielen ist es ja auch egal, was dort drin ist. So hat heute diese Creme ihren Besitzer gewechselt, obwohl ich auf die Inhaltsstoffe hingewiesen habe.

      Liebe Grüße
      Sabine

  9. LianaLaurie

    Ich versuche auch verstärkt auf die Inhaltsstoffe zu achten, leider muss man sich erst dafür durch einen ganzen Wald chemischer Abkürzungen schlagen… Schade, dass die Inhaltsstoffe nicht so gut sind, auch wenn das Serum gut zu funktionieren scheint.
    Liebe Grüße!
    Liane Laurie

    • sabinetopf

      Hallo Liane,

      ich hatte am Anfang auch sehr große Schwierigkeiten, mich durch den Dschungel an Inhaltsstoffen zu kämpfen. Doch ich habe eine ganz liebe Blogger-Freundin, die mir immer weiterhilft, wenn ich nicht weiß, was ich von irgendwelchen Inhaltsstoffen zu halten habe. Wenn du Probleme hast, hilft sehr oft auch die App. von codecheck. Die habe ich auf meinem Handy und kontrolliere oft im Geschäft, was gut und was weniger gut ist. Diese Creme würde ich auf jeden Fall nicht verwenden.

      Liebe Grüße
      Sabine

  10. Mimi Sunshine

    Liebe Sabine,

    schade, dass Inhaltsstoffe so ein tolles Produkt kaputt machen. Ich verstehe nicht, warum Hersteller das machen. Warum ruinieren sie das Produkt, welches anscheinend ja auch noch einen positiven Effekt auf die Haut hat.

    Ich kenne die Marke gar nicht, sind denn alle Produkte dieser Marke so wie dieses?

    Liebe Grüße
    Mimi

    • sabinetopf

      Hallo Mimi,

      ich habe das Produkt preiswert erworben. Ich habe keine Ahnung, wie die anderen aus dieser Serie sind.

      Es ist nur schade, dass bei so viel Natur in diesem Serum ausgerechnet zwei Stoffe so schlecht sein mussten. Kein Nachkaufprodukt für mich.

      Liebe Grüße
      Sabine

  11. FaBa - Familie aus Bamberg

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für die Infos zu den Inhaltsstoffen.
    Ich verwende ja nur noch Naturkosmetik weil ich es hasse wenn Inhaltsstoffe drin sind die man eigentlich gar nicht bräuchte und eher der Haut schaden als ihr einen Nutzen zu schenken.
    Grüße Marie

    • sabinetopf

      Hallo Marie,

      mir geht es ganz genauso wie dir. Bei mir zu Hause findest du auch nur Naturkosmetik. Früher hatte ich auch andere. Damals habe ich noch nicht über so etwas nachgedacht. Ich teste zwar auch diese Kosmetik mit nicht so guten Inhaltsstoffen, aber nur deshalb, um Andere darauf aufmerksam zu machen. Anschließend entsorge ich sie.

      Schön, dass du genauso denkst wie ich.

      Liebe Grüße
      Sabine

  12. Anna

    Huhu, interessantes Produkt! Schade, dass die Inhaltsstoffe nicht passen, aber bestimmt wirst du noch ein passendes Produkt finden. 🙂

    Liebe Grüße, Anna <3

    • sabinetopf

      Hallo Anna,

      ich habe viele andere Kosmetika, bei denen alles stimmt. Ich finde es aber interessant, auch einmal etwas zu testen, das nicht so gut ist. So kann man Alle umfassend informieren.

      Liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

*