Kurioses über die Toiletten der Welt

Der Titel des Buches über die Toiletten der Welt klingt sehr ungewöhnlich. Wer spricht schon gern über die Stillen Örtchen. Und wer stellt diese dann auch noch in einem Buch vor? Es ist ungewöhnlich, außergewöhnlich und lesenswert. Von lonely planet wurde es herausgegeben. Bisher kannte ich diesen Verlag nur als Reisebegleiter. Er ist zur Planung meines Urlaubs unverzichtbar. Aber es gibt nichts, was es nicht gibt. Und allein der Titel macht schon neugierig.

Buch über Toiletten, Urinal, WC, Notdurft, Bauwerke, Lonely Planet,

Buch: Toiletten – Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt

Es handelt sich um ein Buch im Reklamformat. Die Schutzhülle ist mit kunterbunten verschiedenen Toiletten bedruckt. Außergewöhnliche Arten von Toiletten werden dargestellt, die oftmals nicht an solche denken lassen. Stünde ich dann vor ihnen, würde ich so manche dieser „Bauwerke“ bestaunen ohne zu wissen, was sie darstellen.  Die kuriosesten Toiletten der verschiedensten Gegenden und Länder werden hier vorgestellt. Auf einer Weltkarte sieht man ihren Standort.

Bücher über Toiletten, lonely planet, Wissenswertes, Urinal, WC, Plumpsklo, Bauwerke,

Toiletten – Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt: hier in Korea

So überrascht dich beispielsweise in Wellington in Neuseeland der riesige Panzer eines Hummers, die Robinson-Toilette auf einer einsamen Insel, das WC mit Ausblick oder in einsam in der Wüste oder gar das Weltraum-WC mit Absauger im schwerelosen Raum. Man glaubt gar nicht, wie vielfältig dieses Thema ist.

Toiletten, Bücher, Urinal, WC, Klo, Wissenswertes, Außergewöhnlich

Buch Toiletten – Eine Reise zu den Stillen Örtchen dieser Welt: hier Hummer in Neuseeland

Zu jeder Art von Toilette gibt es eine kleine informative und oft auch lustige Beschreibung.

Ich kenne einige Menschen, die mit einer Zeitung unterm Arm ihr WC aufsuchen. Manche haben sogar einen ganzen Zeitungsständer dort stehen, um sich zu belesen. Kurios? Genauso kurios wie dieses Buch. Warum sollte man es nicht im Bad drapieren? Toiletten-Leser würden sich über diese Abwechslung freuen und ihre „Sitzung“ noch weiter hinauszögern.

Ich gehöre allerdings eher zu den Menschen, die die Toiletten der Welt im Wohnzimmer bestaunt. Für mich hat eine sie nur eine einzige Funktion – und das ist nicht die eines Lesezimmers.

Ein wirklich interessantes und außergewöhnliches Buch. Trotz des Titels ist es nicht anstößig. Es ist informativ. Ich hätte nicht einen so guten Unterhaltungswert erwartet.   

 

„Werbung“

(Sämtliche Fotos habe ich aus dem von mir gesponserten Buch abfotografiert und sie sind nicht mein Eigentum. Quelle: lonely planet, Werbung)

Did you like this? Share it:

Related posts:

20 comments

    • sabinetopf

      Hallo Katrin,

      mich hat das Buch so sehr gereizt, dass ich mir darunter überhaupt nichts vorstellen konnte. Aber es ist nicht anrüchig, echt außergewöhnlich und interessant.

      Liebe Grüße
      Sabine

  1. Jacqueline

    Das klingt ja super interessant! Jetzt hast Du mich neugierig gemacht! ;oD

    Danke Dir für die Inspiration!

    Hab einen schönen Nachmittag!

    xoxo Jacqueline
    Mein Blog – HOKIS

    • sabinetopf

      Neugierig war ich auch sehr. Als ich die anderen Bücher für die Rezension erhielt, war ich im ersten Moment traurig, dass gerade dieses fehlte. Aber es kam einige Tage nach, da es hierfür zu viele Käufer gab, die ein nicht ganz gewöhnliches Weihnachtsgeschenk suchten.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Echt ungewöhnlich und auch kein Buch, dass ich in meinem Wohnzimmer bei den anderen Büchern drapieren würde. Allerdings hat es einen gewissen Unterhaltungswert, der unseren Freunden sicher gefallen würde. Daher muss ich ehrlich zugeben, dass mir das Büchlein gefällt. Andere Länder, andere Sitten.

      LG Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Romy,

      das Buch ist wirklich nicht anstößig. Man spricht oft nicht gern über gewisse Themen, die doch nur natürlich sind. Und hier wird ja nicht über den Akt, sondern über die wahrlich richtigen Kunstwerke an Toiletten der Welt berichtet. Eine kuriose Angelegenheit.

      LG Sabine

  2. Mihaela

    Hallo Sabine,

    ich kann mir gut vorstellen, dass da viele interessante Infos und Fotos dabei sind- den Hummer finde ich schon sehr exzentrisch 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

    • sabinetopf

      Liebe Mihaela,

      das große goldene Häufchen hat aber auch etwas 🙂 Eigentlich ist das ganze Büchlein sehr schön beschrieben und dargestellt – nicht mit dem Akt, sondern den Toiletten der Welt.

      LG Sabine

  3. Tati

    Huhu Sabine,

    also ich finde das total interessant und würde es sofort lesen. Ich könnte selbst einen Toilettenführer schreiben, weil ich ständig irgendwo muss. 😉 Von daher wäre es spannend zu sehen, was es so an „stillen Örtchen“ auf dieser Welt gibt. 🙂

    Liebe Grüße – Tati

    • sabinetopf

      Liebe Tati,

      dies ist ein echt meist gekauftes Buch. Das hätte ich auch nicht gedacht, obwohl ich auch ganz heiß war, dass es an mich verschickt wird. Nun habe ich es und es geht von Hand zu Hand. Jeder findet es trotz des Titels total interessant.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Silvia,

      oft ist gerade das Ungewöhnliche oder Außergewöhnliche besonders interessant für uns. Man greift danach, um zu sehen, was sich dahinter verbirgt. Mir ging es jedenfalls so. Und bei diesem Buch wurde ich nicht enttäuscht. Es ist keine Weltliteratur, aber es hat Unterhaltungswert.

      LG Sabine

Schreibe einen Kommentar

*