Vivani Bio Schokolade auch für Veganer mit zartem Schmelz

Eine Schokolade muss bei mir nach Schokolade schmecken, wie das bei Vivani Bio Schokolade der Fall ist. Wie ihr wisst, verzichte ich gern auf jede andere Süßigkeit, aber an Schokolade komme ich einfach nicht vorbei. Deshalb plündere ich regelmäßig gute Konfiserien oder das Internet auf der Suche nach neuen Sorten.

Bio Schokolade Vivani, vegan, viele Sorten

Vivani Bio Schokolade auch für Veganer

Neulich besuchte ich eine weiter entfernt wohnende Freundin, die noch andere Freundinnen zu einem typischen Frauenabend eingeladen hatte. Das ist immer ein besonderes Highlight, denn die Männer bleiben zum einen zu Hause und zum anderen können wir uns untereinander so richtig auslassen und auch über Themen sprechen, die Männer so überhaupt nicht ansprechen.

Nachdem wir gemeinsam gekocht hatten, was uns immer sehr viel Spaß macht, ging es zum gemütlichen Teil mit Wein, Schokolade und anderen Knabbereien über. Hier stieß ich zum ersten Mal auf Vivani Schokolade. Verwundert schaute ich meine Freundin an, die gern immer wieder zur Schokolade griff, obwohl sie eingefleischter Veganer ist. Eingefleischt – wie klingt das denn bei einem Veganer. Aber sie klärte mich auf.

Was zeichnet Vivani Bio Schokolade aus

Bei der Vivani Bio Schokolade findet man Schokolade aus hochwertigen Zutaten auch für Veganer, was mir neu war. Ich denke, dass das für viele meiner Leser, die sich vegan ernähren, interessant ist. Von einer veganen Schokolade hatte ich bisher noch nichts gewusst und konnte mir auch nicht so richtig vorstellen, dass sie schmecken würde.

Die Zutaten für Vivani Bio Schokolade stammen aus kontrolliert biologischem Anbau, wobei keine chemischen Pflanzenschutzmittel verwendet. Auch kommen gentechnisch veränderte Zutaten und Emulgatoren, wie beispielsweise Sojalecithin, nicht zum Einsatz.

Über 100 Jahre Erfahrung lassen lange Conchierzeiten und das Entlocken der feinen Aromen aus der Kakao-Bohne in Verbindung mit ausgewählten Zutaten zu einer unvergleichlichen Schokolade werden.  

Vivani arbeitet direkt mit den Kleinbauern der Erzeugerländer des Kakaos zusammen und zahlt vertraglich zugesicherte Löhne an diese – unabhängig vom schwankenden Kakao-Weltmarktpreis.

Wo kann ich Vivani Bio Schokolade kaufen

Vivani Bio Schokolade kannst du in nahezu jedem Bio-Supermarkt, Bioladen und Reformhaus oder im Onlineshop von Vivani kaufen. Hier hatte auch meine Freundin, die sich vegan ernährt, die Bio Schokolade gekauft. Auch beliefert Vivani spezialisierte Schokoladen-Fachgeschäfte, Kaffeehäuser, Hotels, Weinhandlungen um hier nur einige zu nennen.

 

Doch nun möchte ich euch die verschiedenen Sorten der Vivani Bio Schokolade vorstellen

Vivani Bio Schokolade Feine Bitter Orange

Bio Schokolade Vivani mit Orangengeschmack

Vivani Feine Bitter Schokolade in Bio-Qualität

Vegane und koschere Bitter Schokolade, veredelt mit aromatischem Orangenöl

Bio Schokolade, Vivani, Bittere Schokolade mit Orangengeschmack, vegane Schokolade

Vivani Feine Bitter Schokolade in Bio-Qualität und vegan

Ich ziehe bittere Schokolade, wenn ich die Wahl habe, jeder anderen Schokolade vor. Der 70% enthaltene Kakao schmeckte in keiner Weise bitter. Das Orangenöl war nicht nur ein Bestandteil dieser Schokolade, sondern ich konnte es wunderbar herausschmecken.

Vivani Bio Schokokade Dunkler Nougat

Bio Schokolade, vegane Schokolade, Dunkle Nougat von Vivani

Vivani Bio Schokolade Dunkle Nougat – auch vegan

Vegane und koschere dunkle Schokolade

vegane Bio Schokolade, dunkle Nougat

Bio Schokolade Dunkle Nougat von Vivani auch vegan

Die Vivani Bio Schokolade Dunkler Nougat tendiert meiner Meinung nach mit einem Kakaoanteil von 36% schon fast in Richtung Vollmilchschokolade. Die herben Eigenschaften dunkler Schokolade widersprechen dem jedoch. Der Nougat ist nicht verflüssigt, sondern man schmeckt ihn in weicherer Form herrlich in der Schokolade.

Vivani Bio Schokolade Weiße Mango Cocos

Bio Schokolade, weiße Schokolade mit Kokos- und Mangostückchen

Bio Schokolade von Vivani Weiße Mango Cocos

Weiße Schokolade durfte ich mir als Kind ab und zu kaufen und sie war damals schon etwas ganz Besonderes. Sie schmeckte für mich einfach himmlisch. Allerdings gab es auch keinen Vergleich zu anderen Sorten.

Bio Schokolade, weiße Schokolade mit Kokos- und Mangostückchen

Bio Schokolade von Vivani Weiße Mango Cocos

Die Vivani Bio Schokolade Weiße Mango Cocos toppt nicht meine Kindheitserinnerungen, die Alles rosarot erscheinen lassen. Aus heutiger Sicht ist sie um ein Vielfaches besser. Fruchtige Mangostückchen und knackige Kokosstückchen in weißer Schokolade sind ein tropischer Traum. Durch das flache Gourmetformat kommen die Aromen besonders gut zur Geltung. Keine vegane Schokolade.

Vivani Bio Schokolade Edel Bitter Chili

Bio Schokolade, vegan, Edel Bitter, Chili in Schokolade

Vegane Bio Schokolade von Vivani Edel Bitter Chili

Feinste Chilistückchen in dieser dunklen Schokolade beleben den Gaumen und wecken die Lebensgeister

Bio Schokolade, vegane Schokolade, Edel Bitter Schokolade mit Chili

Vegane Bio Schokolade von Vivani Edel Bitter Chili

Ich liebe diese winzigen getrockneten feurigen Chilistückchen in dunkler Schokolade, die ebenfalls vegan und koscher ist. Die Kakaobohnen für diese Schokolade stammen aus den Regenwäldern Ecuadors. Der Schmelz der Schokolade ist einzigartig.

Vivani Bio Schokolade Zarte Vollmilch 37% Cacao

Bio Schokolade Vollmilch,

Bio Schokolade von Vivani Zarte Vollmilch 37% Cacao

Milder Genuss dank hochwertigem Panama-Kakao, verfeinert mit Kokosblütennektar

Bio Vollmilchschokolade, Schokolade Vivani

Bio Schokolade von Vivani Zarte Vollmilch 37% Cacao

Hier kommen alle Liebhaber der Vollmilch-Schokolade zum Zuge mit einem Kakaoanteil von 37%. Die Süße dieser Schokolade stammt ausschließlich vom Kokosblütenzucker. Kokosblütenzucker hat im Gegensatz zu weißem Zucker oder anderen Zuckerarten unter anderem eine sehr geringe Wirkung auf den Blutzuckerspiegel. Also darf man hiervon ruhig ein Stückchen mehr essen. Die Zarte Vollmilch Schokolade ist keine vegane Schokolade.

Vivani Bio Schokolade Dunkle Vollmilch 50% Cacao

dunkle Vollmilchschokolade, Bio Schokolade, Schokolade Vivani

Bio Schokolade von Vivani Dunkle Vollmilch 50% Cacao

Mit ihrem Kakaogehalt von 50% ist die „Dunkle Vollmilch“ für Vollmilch- und Bitter-Schokoladen-Liebhaber gleichermaßen interessant.

Bio Schokolade, Schokolade 50% Kakao, Schokolade von Vivani

Bio Schokolade von Vivani Dunkle Vollmilch 50% Cacao

Auch diese Schokolade wird vollkommen mit Kokosblütenzucker gesüßt. Bei dieser Schokolade wurde mit dem Anteil von 50% Kakao der goldene Mittelweg zwischen Vollmilch- und bitterer Schokolade gefunden. Ich fand sie sehr gelungen. Wer eher zur Vollmilch Schokolade tendiert und die bittere Variante ablehnt, für den ist sie eher kein Highlight.

 

Vivani Bio Schokolade Edelbitter Cranberry

vegane Schokolade, Bio Schokolade, Edel Bitter, Schokolade mit Cranberry, Vivani Schokolade

Vegane Bio Schokolade von Vivani Edel Bitter Cranberry

Vivani schildert seine Schokolade als die Gesundheitsbombe, da sich hier die gesundheitsfördernden Stoffe Flavonolen (Kakao) und Antioxidantien (Cranberrys) wiederfinden. Der Zuckeranteil liegt wie bei fast allen Bitter-Schokoladen von Vivani um 28%, was sehr gering ist. Kleine Stückchen der Cranberrys verleihen der Edelbitter ebenfalls noch ihre Süße. Mir schmeckte sie einfach wunderbar.

Bio Schokolade, Schokolade für Veganer, Schokolade bitter mit Cranberrys, Vivani Schokolade

Vegane Bio Schokolade von Vivani Edel Bitter Cranberry

Riegel von Vivani Bio Schokolade

Vivani Bio Schokolade Erdbeer Mandel Crunch Riegel

Bio Schokolade von Vivani Erdbeer Waffel Crunch

Bio Schokolade von Vivani Erdbeer Waffel Crunch

Vivani nennt diesen Riegel Weiße Rice Choc. Der Riegel besteht unter anderem aus Reisdrinkpulver, Erdmandelgrieß, Erdbeerpulver und knackigen Waffelstückchen. Wer Erdbeeren liebt, wird hier nicht enttäuscht werden, denn der Geschmack dieses Riegels wird von ihnen dominiert. Reiswaffeln, Reisdrink oder dergleichen mag ich nicht besonders. Doch bei diesem Riegel konnte ich den Geschmack nach Reis nicht feststellen. Klasse.

Bio Schokolade von Vivani Erdbeer Waffel Crunch

Bio Schokolade von Vivani Erdbeer Waffel Crunch

 

Vivani Bio Schokolade Mandel Orange Riegel

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Mandel Orange Rice Choc

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Mandel Orange Rice Choc

Saftige Orangenstückchen und geröstete Mandelsplitter umhüllt von kakaohaltiger Reisdrink-Masse

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Mandel Orange Rice Choc

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Mandel Orange Rice Choc

Dieses ist mein absoluter Hit unter den Schokoladen ohne eine andere herabstufen zu wollen. Dieser Riegel ist komplett frei vom Tierprodukten und gehört zu den iChoc. Veganer können ihn also bedenkenlos genießen. Auch hier schmecke ich die Reismilch nicht heraus. Kleine Mandelsplitter und Stückchen von Orangen liegen in einem Bett aus 40%igem Kakao. Nie hätte ich mir vorstellen können, dass eine rein vegane Schokolade derart lecker schmeckt. Ich als Nicht-Veganer liebe diese Zusammenstellung total und würde mir diesen Riegel jederzeit kaufen.

Vivani Bio Schokolade Black Cherry Riegel

Schokolade für Veganer, Bio Schokolade, Bittere Schokolade Kirsche

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Black Cherry Kirsche

Sauer-saftige Kirschen setzen ganz besondere Akzente

Bio Schokoladenriegel, vegane Schokolade, Schokolade Kirsch bittere Schokolade

Veganer Bio Schokoladen Riegel von Vivani Black Cherry Kirsche

Leider habe ich beim Fotografieren nicht die Kirschstückchen einfangen können, doch sie sind definitiv vorhanden. Mit 62% Kakaoanteil gehört dieser Riegel zu den Bitterschokoladen. Viele mögen jetzt sagen – bitter und sauer – wie kann das schmecken. Es schmeckt einfach phantastisch. Durch den Zusatz von Roh-Rohrzucker wurde die richtige Balance zwischen herb, sauer und süß gefunden.

Vivani Bio Schokolade hat iChoc auf den Markt gebracht

iChoc ist die neue Schokolade für Veganer und Milchallergiker entwickelt. Die 4 Sorten iChoc schmecken wirklich wie eine gute Milchschokolade, werden aber tierproduktfrei mit Reismilch gefertigt. Natürlich ist auch die iChoc ohne künstliche Aromen oder Emulgatoren, wie Sojalezithin. Erhältlich ist die iChoc Bio Schokolade im ausgewählten Einzelhandel, gut sortierten Biomarkt und Reformhaus sowie im Onlineshop von vivani.  www.bioschokolade.de.

Kann Bestandteile von Milch enthalten – keine Panik

Ich habe dies gerade per Mail mit der Marketing-Abteilung der Firma Vivani geklärt.

Die Fabrik, in der die iChoc Schokoladen gefertigt werden, ist ein Betrieb, in welchem auch Milchpulver verarbeitet wird. Vivani hat hier folgende Vorkehrungen getroffen: Es werden hochtechnisierte Reinigungssysteme eingesetzt. Außerdem fährt das Produktionsteam vegane Spül-Chargen zwischen einer veganen und nicht veganen Produktion. Somit gibt Vivani eine doppelte Sicherheit, dass keine Milchbestandteile in die vegane Schokolade gelangen. Das ist ein äußerst kostenintensiver Prozess und weltweit gibt es kaum größere Schokoladenfabriken, die rein vegan und spurenfrei aufgrund der Unkosten produzieren. Aber die doppelte Reinigung macht durchaus Sinn, so Vivani. Keine Technik ist unfehlbar, so dass die Möglichkeit besteht, dass Spuren von Milch in die Schokolade gelangen könnten. Das sei sehr unwahrscheinlich, aber nicht ausgeschlossen. Vivani ist hier sehr ehrlich und weißt seine Kunden daher auf diesen Aspekt hin.

Trotzdem sehen selbst große, unabhängige Vegan-Vereinigungen (wie die Vegan Society) darin keinen Grund, ein Produkt – bei welchem keine tierischen Bestandteile wissentlich eingeführt werden – nicht als vegan zu deklarieren.

Wusstest du, dass es eine Schokolade gibt, die erst ab 35°C schmilzt?

Im Auto habe ich immer eine kleine Notfallration an Schokolade für mich. Im Sommer stoße ich dabei allerdings an meine Grenzen bzw. die Grenzen der Schokolade, da sie mir davonläuft. Nichts schlimmer als das. Daher war ich erstaunt und begeistert zugleich, als ich auf dem Blog von Vivani über die vegane Bio Schokolade las, die erst ab 35°C schmilzt. Na das wäre doch die passende Temperatur für die Schokolade in meinem Auto im Sommer. Hier erfahrt ihr auch interessante Dinge über Schokolade, die sogar ich noch nicht gewusst habe.

 

Fazit zu den Vivani Bio Schokolade Tafeln und Riegeln

Bio Schokolade Vivani, vegan, viele Sorten

Vivani Bio Schokolade auch für Veganer

Nie wäre mir in den Sinn gekommen, dass fast alle Bio Vivani Schokolade auch vegan sind. Überhaupt habe ich vor diesem Test noch nie vegane Schokolade gegessen und hätte sie mir auch nicht gekauft, da ich Schokolade immer mit Milch in Verbindung gebracht habe und dachte, dass vegane Schokolade nicht schmecken würde. Vivani stellt jedoch 50 Sorten Schokolade und Riegel aus rein biologischen und hochwertigen Zutaten her, die größtenteils vegan und koscher sind und für mich als Nicht-Veganer hervorragend schmecken. Hätte man mir die Augen verbunden und mich von dieser Schokolade probieren lassen, hätte ich keinen Unterschied zur Milch-Schokolade festgestellt. Im Gegenteil muss ich sagen, dass die Vivani Bio Schokolade so gut schmeckt, so zart im Schmelz ist und die enthaltenen Früchte so frisch sind, dass ich sie jedem auch Nicht-Veganer nur empfehlen kann.

(Werbung)

Did you like this? Share it:

Related posts:

33 comments

    • sabinetopf

      Liebe Brigitte,

      ich liebe einfach jede Schokolade. Aber die bitteren Sorten ziehe ich gern vor. Was ich nie vermutet hätte ist, dass vegane Schokolade so extrem lecker schmecken kann. Der Schmelz ist richtig zart und man schmeckt zum Beispiel die Erdbeer-, Kokos- oder Orangestückchen frisch heraus. Das hat man nicht bei allen Schokoladen.

      Aber prinzipiell freue ich mich total, dass Veganer nicht auf Schokolade verzichten müssen und hier vollen Genuss haben.

      Liebe Grüße
      Sabine

  1. Sabienes

    Ich bin zu Vivani gekommen, nachdem ich beschlossen hatte, nur noch Schokolade zu kaufen, die Fair Trade gehandelt wird. Bei dieser Marke mag ich nicht nur den Geschmack ALLER Sorten, sondern auch die fantasievolle Verpackung!
    LG
    Sabienes

    • sabinetopf

      Hallo Sabienes,

      ich konnte auch nicht eine einzige Sorte meiner Test-Schokoladen finden, die mir nicht geschmeckt hätte. Eigentlich findet man bei Vivani alles Positive einer Bio Schokolade, die auch noch vegan und koscher ist.

      Das Design ist wirklich wunderschön, einmal total anders als die anderen Schokoladen-Verpackungen.

      Fair Trade hatte ich auch angesprochen. Vivani ist da ganz groß. Ich kann diese Schokoladen nur weiterempfehlen und freue mich, dass diese Marke sehr bekannt ist.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hey, du kennst also Vivani schon? Ich finde die Sorten so lecker und genial, dass sie nicht nur für Veganer, sondern auch Nicht-Veganer ein Schoko-Highlight sind.

      Liebe Grüße
      Sabine

  2. Astrid scholz

    Hallo Sabine, das ist ein sehr schöner bericht. Sowas hätte ich nicht erwartet. Die Firma sagt mir garnichts. Aber manche Sorte lässt auch mein Schoki Herz höher schlagen. Man sollte nie nie sagen,und was neus probieren.lg astrid

    • sabinetopf

      Hallo Astrid,

      ich habe diese Firma auch erst kennengelernt und hätte nicht geglaubt, dass sie solch leckere Schokoladensorten anbietet, viele davon vegan und koscher. Finde ich toll, dass auch die Veganer auf diese Weise ohne auf etwas verzichten zu müssen, naschen können.

      Schokoladige Grüße
      Sabine

  3. Katrin testet für Euch

    Hallo Sabine,

    Vivani kenne ich, aber leider noch noch probiert 🙂 Wer bei dieses Vielfalt nicht Schwach wird, ist selber Schuld – einfach schokoladig lecker *hmmm

    Sehr schöne Fotos zum Reinbeißen 😀

    LG Katrin

    • sabinetopf

      Hallo Katrin,

      ich konnte mir denken, dass du Vivani kennst, da du mein Bio-Fachmann bist. Schade, dass du wieder nicht alles probieren darfst. Aber ich schätze, einige Schokoladen würden auch auf dich zutreffen. Schau sie dir doch einmal an. Die Inhaltsstoffe sind auf der Website immer mit angegeben und sie sind sehr übersichtlich.

      Vielleicht findest du ja doch etwas zum Reinbeißen.

      Liebe Grüße Sabine

  4. wir-testen

    Die Erdbeer Waffel Crunch sieht ja super lecker aus. Ich habe früher öfter mal Bio Schokolade gekauft, in letzter Zeit aber weniger. Ich werde sie mir auf jeden Fall mal ansehen. Viele Grüße

    • sabinetopf

      Stimmt, der Erdbeer Waffel Crunch schmeckt total nach frischen Erdbeeren. Man glaubt gar nicht, dass es sich um eine vegane Schokolade handelt. Ich bin auch ganz hin und weg. Meine Familie trifft sich am Wochenende und die müssen auch noch alle probieren, denn ich bin überzeugt, dass sie sich in der Großstadt in Bioläden davon kaufen werden.

      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Sonja

    Die Schokoladen sehen alle so toll und lecker aus, da kann man sich gar nicht entscheiden.
    Muss ich mir unbedingt mal kaufen, leider ist das auf dem Land nicht so einfach.

    Viele Grüße Sonja

    • sabinetopf

      Hallo Sonja,

      das stimmt, bei uns im Dorf sowieso und in der Kleinstadt gibt es diese Schokolade auch nicht. Aber wenn ich einmal ein Stückchen weiter fahre, haben wir einen Bio-Laden. Dort werde ich demnächst einmal schauen, ob ich sie bekomme.

      Ich verstehe gar nicht, dass es nur in größeren Städten solche Bioläden gibt, da der Bedarf an diesen Produkten doch stetig steigt und auch wir aus der ländlichen Umgebung gern einkaufen und uns animieren lassen möchten. Aber letztlich kaufe ich eben online und habe die Fahrtwege nicht.

      Liebe Grüße
      Sabine

  6. Yasmina

    Ich gehe dort auch gerne bummeln, klingt also gar nicht so verrückt 😀 Unser Müller is direkt ums Eck vom Büro, 5 Gehminuten und schon sind wir da =) Is sehr praktisch.

    Mmh Schokolade is schon was Feines =) Diese hier sieht auch total lecker aus, mein Favorit wäre wohl Weiße Mango Kokos, ich mags Exotisch 😀 <3
    Liebe Grüße

    • sabinetopf

      Hallo Yasmina,

      das klingt bei dir wirklich sehr praktisch. Ich finde auch zudem noch den Preis sehr gut.

      Ja, die weiße Kokos ist auch extrem lecker. Man schmeckt alles so herrlich heraus. Aber ich kann wirklich nicht sagen, welche ich, wenn ich ins Geschäft käme, als erstes kaufen würde. Eventuell den Riegel Mandel-Orange. Aber ich denke, ich würde mit mehreren Sachen das Geschäft verlassen. Dann bin ich auch so, dass ich mehrere Schokoladen aufmache und so kunterbunt naschen kann.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Jacqueline,

      wenn ich mir die Fotos ansehe, kommt die Lust auf Schokolade auch immer wieder in mir hoch. Ich muss mir unbedingt in einem Bioladen einige Tafeln auf Vorrat kaufen.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Normalerweise ist weiße Schokolade nicht mein Favorit, aber beim Probieren der beiden weißen Sorten von Vivani muss ich mich Korrigieren und liebe sie auch.

      Herzliche Grüße
      Sabine

  7. LianaLaurie

    Hmm, das klingt ja lecker! Ich mag Schokolade auch sehr gern und probiere Neues aus 🙂 Am liebsten mag ich immer noch Kinderschokolade, sie schmeckt mir am besten.
    Liebe Grüße!

    • sabinetopf

      Hallo Liana,

      Schokolade ist auch mein Leben. Ich glaube, ich bin ein richtiger Schokoholik. Kinderschokolade mag ich auch sehr gern und habe welche in meinem Schreibtisch liegen.

      Liebe Grüße
      Sabine

  8. Leane

    Da geb ich dir Recht, als Schokoladenliebhaber , Schokolade muss nach Schokolade schmecken, gerne gebe ich dafür auch mal mehr aus
    LG Leane

    • sabinetopf

      Hallo liebe Leane,

      wir hatten, als ich noch ein Kind war, Schokolade, die nach „Sand“ schmeckte. Nie wieder würde ich so etwas haben wollen. Lieber wie du sagst eine Tafel weniger und dafür eine wirklich gute.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo liebe Marie,

      ich habe noch nicht alles aufgegessen. Zum Probieren habe ich natürlich jede Tafel geöffnet und aufessen hätte ich sie allesamt sofort. Da musste ich mich mächtig zurückhalten und genießen. Daher habe ich von jeder Sorte noch etwas, was wir dann abends naschen können. Aber ich werde mit Sicherheit wieder diese Sorte kaufen.

      Liebe Grüße
      Sabine

  9. Kakaonibs

    Also ich tendiere auch eher zu bitterer herkömmlicher Schokolade, was mich gewundert hat, wie sehr mir die vegane Schokolade doch gefallen hat. Wirklich klasse Blog und toller Schreibstil.

    • sabinetopf

      Ich kannte vorher noch keine vegane Schokolade. Ich hätte auch nicht erwartet, dass sie so gut schmecken würde. Aber sie ist teilweise sogar besser als normale. Unsere ganze Familie hat mit gekostet und das haben auch alle bestätigt – o.k. meine Kinder mögen lieber Vollmilch, aber davon hatte ich ja auch genug bekommen.

      Danke übrigens für das liebe Kompliment. Das höre ich super gern 🙂

      Liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

*