Zahnpasta mit Gold und Diamanten oder der Luxus aus der Tube

Zahnpasta mit Gold oder Diamanten versetzt klingt in meinen Ohren wie Hohn. Hier sollen selbst zahnärztliche Ansprüche übertroffen werden. So sagt es zumindest Swiss smile. Ist hier Staunen angebracht? War ich von so viel Glamour geblendet? Kam es doch noch zur Ernüchterung? Was hat es mit den Zahncremes auf sich? Viele Fragen mit eindeutigen Antworten.

Swiss smile Zahnpasta mit Gold, Zahnpasta mit Gold, Zahncreme, Zahlgel, Zahnpflege, Luxus, Pflege, außergewöhnliche Zahnpasta

Swiss smile Zahnpasta mit Gold

Swiss smile

Das Unternehmen Swiss smile

Swiss smile setzt mit seiner Philosophie auf höchste Ansprüche an Gesundheit und Schönheit. Laut Swiss smile wird das oft als lästig empfundene Reinigen der Zähne zur stilvollen Kür. Hier werden besonders Menschen mit hohen Ansprüchen angesprochen. Stil und Professionalität ergänzen sich. Die Zahngesundheit stehe immer im Vordergrund. Meines Empfindens eine klare Aussage.

 

Swiss smile diamond glow Zahnpasta (Zahnpasta mit Diamanten)

Angaben von Swiss smile zu diamond glow Zahnpasta

Swiss smile Zahnpasta mit Diamanten, Zahncreme, Zahlgel, Zahnpflege, Luxus, Pflege, außergewöhnliche Zahnpasta

Swiss smile Zahnpasta mit Diamanten

Nach Angaben von Swiss smile enthält diese Zahnpasta ein Karat Diamantpartikel. Natürlich kratzen hier keine Diamanten auf den Zähnen. Die Diamanten wurden zu einem feinen Pulver zermahlen. Hierdurch werden die Zähne behutsam poliert und sichtbar aufgehellt.  Fährt man mit der Zunge über die Zähne, sind sie äußerst glatt. Außerdem würde kaum Zahnsubstanz abgetragen. Der Abrasionswert sei sehr niedrig. Die Ablagerung von Plaque wird verzögert. So wird der Entstehung von Karies entgegengewirkt. Wundes Zahnfleisch wird gekräftigt und beruhigt. Das alles geschieht sehr hochkarätig. Also haben wir es hier mit Luxus pur zu tun. Oder hat Jemand Zweifel?

Preis von Swiss smile diamond glow toothpaste

59 Euro (auf der Website von Swiss smile)

 

 

Swiss smile gold toothpaste d’Or toothgel (Zahnpasta mit Gold)

Angaben von Swiss smile zur Zahnpasta mit Gold

Zahnpasta mit Gold, Zahncreme, Zahlgel, Zahnpflege, Luxus, Pflege, außergewöhnliche Zahnpasta

Swiss smile Zahnpasta mit Gold

Es handelt sich hier um ein Zahngel. Hierbei werden 23,75 Karat reines Gold zu feinstem Goldstaub zermahlen. Gold hat eine entzündungshemmende und regenerierende Wirkung. Das Auftreten von Zahnfleischentzündungen und Karies wird minimiert. In unserem Speichel ist ein Protein. Das Protein schützt die Zähne von Demineralisation.

Hierzu gibt es eine vergoldete Zahnbürste. Sie unterscheidet sich gegenüber handelsüblichen Zahnbürsten durch ihre Beschaffenheit.

Zahnpasta mit Gold und vergoldete Zahnbürste bilden die Quintessenz luxuriöser Zahnpflege, so sagt Swiss smile.

Preis für die Zahnpasta mit Gold (gold toothpaste d’Or toothgel)

Zahnpasta und Zahnbürste kosten gemeinsam 119,– Euro (auf der Website von Swiss smile).

Inhaltsstoffe der Zahnpasta mit Gold

Ich habe bei Codecheck.info nachgesehen. Jedoch wurde dieses Produkt dort nicht getestet. Jedoch zeigte nach meinen Recherchen enzoid Acid Hinweise auf hormonelle Wirksamkeit.

Persönlich genügt mir schon allein die Aussage, um ein Produkt abzulehnen.

 

Swiss smile vitalizing herbal toothpaste

Angaben von Swiss smile zur vitalisierenden Kräuterzahnpasta

Swiss smile Kräuterzahnpasta, Zahncreme, Zahlgel, Zahnpflege, Luxus, Pflege, außergewöhnliche Zahnpasta

Swiss smile Kräuterzahnpasta

Extrakte aus Edelweiß, Echinacea und Grüntee stehen für entzündungshemmende Wirksamkeit von Zahnfleisch. Das bakterielle Gleichgewicht wird wieder hergestellt. Sensible Zähne werden gekräftigt. Angegriffenes Zahnfleisch wird beruhigt. Die Zähne werden schonend gepflegt. Nachhaltig erreicht Swiss smile mit dieser Zahnpasta eine gesunde Mundflora mit kräftigem Zahnfleisch. Minzgeschmack sorgt für frischen Atem. Chlorophyll bekämpft unangenehme Gerüche.

Preis für die vitalisierende Kräuterzahnpasta (Swiss smile vitalizing herbal toothpaste)

75 ml dieser Zahnpasta kosten 27,00 Euro (gefunden auf amazon.de)

 

Doch was sagt Stiftung Warentest dazu?

Die Stiftung Warentest hat speziell die Zahnpasta aus Gold, genannt Swiss smile gold toothpaste d’Or toothgel, näher untersucht. 

  • 23,75 Karat reines Gold in 75 ml Tube mit hoher Qualität (versprochen von Swiss smile)
  • Wert des verwendeten Goldes abhängig vom Tageskurs ungefähr 77 Cent bei rund 100 Euro pro Tube (Stiftung Warentest)
  • Swiss smile verkündet eine Quintessenz luxuriöser Mundpflege.
  • Kariesschutz Note ausreichend, enthält nur eine vergleichsweise geringe Menge an Fluorid. Keine wissenschaftlichen Belege (Stiftung Warentest)
  • Regenerative Wirkung bei Anfälligkeit gegenüber Karies und Parodontitis (Swiss smile)
  • Keine wissenschaftlichen Belege hierfür gefunden (Stiftung Warentest)
  • Testurteil von Stiftung Warentest:

„Für Menschen, die nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurden und dies als Manko wahrnehmen, hat Swiss Smile vielleicht endlich adäquaten Ersatz geschaffen. Alle anderen sollten über die 75 Milliliter-Tube und ihren Preis einfach nur staunen.“

 Swiss smile Zahnpasta mit Gold, Luxus Zahnpasta, Zahncreme, Zahnaufheller, Zahnpflege, weißere Zähne,

Swiss smile Zahnpasta mit Gold

Mein Fazit zu den drei Zahncremes von Swiss smile

  • diamond glow Zahnpasta
  • gold toothpaste d’Or toothgel
  • vitalizing herbal toothpaste

Ich fühle mich in die Welt der Reichen und Schönen versetzt.  Mein anfängliches Staunen hat sich bewahrheitet. Ich staune darüber, wie man einer Zahnpasta Gold und Diamanten zusetzen kann. Ist die Wirkung wirklich so überzeugend? Ich lese von …Abrasionswert sehr niedrig…. oder …kaum Zahnsubstanz abgetragen. Allein diese Aussage beantwortet meine Frage. Willst du Zahnsubstanz abtragen lassen? Stiftung Warentest konnte außerdem die Wirkung nicht bestätigen.  Doch selbst dann, wenn sich die Beweiskraft der drei Zahnpasten von Swiss smile bestätigt hätte, distanziere ich mich konsequent. Hormonelle Wirksamkeit, niedriger Abrasionswert und kaum Abtragen von Zahnsubstanz sind doch nicht das, was wir uns wünschen? Es gibt zahlreiche Zahncremes, die preislich moderat und wirksam zugleich sind. Einer Zahnpasta Goldstaub oder Diamanten zuzusetzen, trifft auf meine absolute Ablehnung. Wie Swiss smile so treffend ausdrückte, handelt es sich hier um Stil und Professionalität. Wer ein stilvoller Profi sein möchte, der greife ruhig zu. Meiner Meinung nach wurden diese Zahnpasten für eine Minderheit unserer Gesellschaft produziert. Die große Menge, die mit ihrem Geld rechnen muss, geht leer aus. Aber ist das so schlimm? Putzt eure Zähne mit einer guten und soliden Zahnpasta und ihr seid auf der sicheren Seite mit eurer Zahngesundheit. Ein gesunder Zahn ist nicht schneeweiß, sondern elfenbeinfarben. Nicht alles teure und luxuriöse sind auch immer gut.  Leider ist dies jedoch nur das sogenannte Staubkorn für unnütze Ausgaben und Überfluss. Übertroffen wird es mit Sicherheit durch noch exklusivere Zahncremes. Hoch lebe der Prunk!

Die Zahnpasten mit Gold und mit Diamanten erhalten von mir 0 von 5 zu vergebenden Punkten. Dies begründet sich auf meinen oben aufgeführten Darlegungen. Die Kräuter-Zahnpasta konnte einen recht annehmbaren Grad an Natürlichkeit nachweisen und erhält von mir 3 von 5 Punkten. Sie ist übrigens die einzige der drei Zahnpasten, die ich meinen Zähnen zugemutet hätte.

Ich muss noch erwähnen, dass ich keine dieser Zahncremes probiert habe. Alle meine Erläuterungen basieren auf Recherchen.

(Werbung)

Did you like this? Share it:

Related posts:

50 comments

    • sabinetopf

      Liebe Brigitte,

      leider bin ich immer noch krank – deshalb auch keine Beiträge.

      Ich bin total entsetzt über diese Zahnpasta und würde sie nie verwenden. So viel Geld, um seine Zähne zu ruinieren. Und ich mache die Tonne auf und werfe diesen Luxus einfach weg.

      Herzliche Grüße

      Sabine

    • sabinetopf

      Liebe Romy,

      genau wie du sehe ich das auch. Aber leider wird so etwas schon gebraucht von Menschen, die mit dem goldenen Löffel im Mund geboren wurden.

      Liebe Grüße

      Sabine

  1. Bibi Linke Witz

    Unglaublich. Danke für deinen tollen Bericht. Bin absolut deiner Meinung. Sowas braucht kein Mensch und schadet mehr als es nutzt.

    • sabinetopf

      Hallo Bibi,

      ich freue mich, dass du auf meine Website gefunden hast. Genau das gleiche denke ich auch. Gerade unsere Zähne sollte man doch schützen und nicht mit Gold oder Diamanten (und wenn es nur Staub oder Körnchen sind) kaputt machen.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Gold ist optisch immer toll.
      Doch ich finde, es sollte dort sein, wo es wichtig und richtig ist. Meiner Meinung nach ist es hier fehl am Platz. Genauso sieht es mit der Zahnpasta mit dem Diamantenstaub aus.

      Liebe Grüße
      Sabine

  2. Kerstin

    Liebe Sabine,
    das ich echt krank in meinen Augen. Okay, wenn man überhaupt nicht mehr weiß, wohin mit seinem Geld… dann sollte man es spenden, wo es anderen hilft. Ich kann deine Abneigung absolut teilen.
    Liebe Grüße und gute Besserung
    Kerstin

    • sabinetopf

      Liebe Kerstin,

      das ist in meinen Augen die allergrößte Verschwendung. Aber die Leute, die solch eine Zahnpasta kaufen, denken nicht ans Spenden.

      Ich schicke dir die lieben Grüße zurück und danke für die guten Wünsche.

      Liebe Grüße
      Sabine

  3. wir-testen

    Ich hatte vor einiger Zeit mal eine Swiss Smile Zahnpasta in einer Box und konnte nichts Besonderes an ihr finden. Im Moment verwende ich eine dm Zahnpasta und bin für unter 1 € sehr zufrieden 🙂
    Viele Grüße und gute Besserung

    • sabinetopf

      Ich weiß nicht, wie sie schmeckt oder wirkt, da ich sie nicht probiert habe. Das Einzige, das ich sagen kann ist, dass sie extrem an den Fingern klebt. Das habe ich beim Herausdrücken der Zahnpasta für diesen Test gemerkt. Stiftung Warentest hat ja auch keine Wirkung feststellen können.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Liebe Sabine,

      ich war um ersten Moment von so viel Glamour fasziniert – bis ich wusste, was es damit auf sich hat. Da schlug mein anfängliches Staunen ins Gegenteil um. Und das hast du ja gelesen. Es gibt wirklich Wichtiges, wofür man sein Geld verwenden sollte.

      Liebe Grüße
      Sabine

  4. Silvia

    Dekadent ist hier wohl das richtige Wort! Für den der nicht mehr weiß was er sich noch kaufen soll oder will oder wer sein Geld mit vollen Händen aus dem Fenster werfen will…trifft es wohl am besten. Nein da bleibe ich auch bei meiner erschwinglichen Zahnpflege liebe Sabine;-) Ich wünsche dir gute Besserung und mir auch, denn ich ich bin auch bereits die vierte Woche krank. Na, irgendwann muss es ja besser werden, oder?

    • sabinetopf

      Liebe Silvia,

      erst einmalf alles Gute für dich und werd bald wieder gesund. Was ist denn nur mit uns los? 5 Wochen ist es bei mir auch her.

      Ich glaube, diese Zahnpasta ist auch nicht auf den Normalbürger gedacht. Wenn du auf die Website von Swiss smile gehst, liest du nur von absolutem Luxus usw. Ich halte mein Geld da lieber für andere wirklich wichtige Dinge zusammen – wie du auch.

      Liebe Grüße
      Sabine

      • Silvia

        Ja das stimmt ! Wollte dir mal eben ein paar Grüße zum Wochenende da lassen liebe Sabine! Lass es dir gut gehen:-) Mir geht es inzwischen wieder besser dafür ist das Kranksein jetzt umgezogen…zuden Kindern 🙁

        • sabinetopf

          Liebe Silvia,

          vielen Dank für die lieben Grüße. Am Montag werde ich wieder arbeiten gehen, bin aber noch immer nicht voll wieder hergestellt.

          Wenigstens dir geht es wieder besser. Meist ist es ja so, dass es sich dann alle Anderen holen. Bei Kindern finde ich das besonders schlimm. Ich wünsche euch allen gute Besserung (besonders den Kindern, die es jetzt erwischt hat) und ein schönes Wochenende.

          Schön, dass du das mit der Zahnpasta genauso siehst wie ich auch.

          Liebe Grüße
          Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Jacqueline,

      das freut mich, dass dir der Bericht gefallen hat. Wer noch nie von solch einer Zahnpasta wie ich gehört hat, ist schon ziemlich baff.

      Liebe Grüße
      Sabine

  5. Katrin testet für Euch

    Hallo Sabine,

    Gold in der Zahnpasta – viell. was für die Reichen und Schönen, dass die sich mal wieder fühlen können !

    Ich bin auch der Meinung, dass wir dies nicht benötigen – es gibt Wichtigeres, als wie Gold in eine Zahnpasta zu mischen oder ?

    Andere Menschen haben nichts zum Essen und hier kommt Gold hinein – Klasse 🙁 …

    LG Katrin

    • sabinetopf

      Liebe Katrin,

      so sehe ich das auch. Dabei ist die vergoldete Zahnpasta nur ein winziger Teil, unnötiger Sachen.

      Klar spare ich auch, um mir etwas Tolles zu kaufen. Aber mein Geld für solch eine Zahnpasta auszugeben, käme mir niemals in den Sinn, da es Unsinn ist und meinen Zähnen eher schadet.

      Die Inhaltsstoffe konnte ich nicht prüfen, diese Zahnpasta war nicht auffindbar bei codecheck. Ich habe allerdings … hormonelle Wirksamkeit… gefunden und allein das sagt schon ausreichend aus.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Diese Zahnpasta hat nicht nur ihren Preis, den ich nie hierfür zahlen würde. Laut Stiftung Warentest ist ihre Wirkung auch noch umstritten. Klar kaufe ich mir auch etwas für diesen Preis, aber mit Sicherheit nicht diese Zahnpasta mit Gold.

      Liebe Grüße
      Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Sabine,

      Da bist du nicht die Einzige 🙂 Bevor ich sie zum Testen bekam, kannte ich diese Zahnpasta auch nicht. Sie ist mir zum Einen viel zu teuer und zum Anderen finde ich, dass man Gold oder Diamanten nicht unbedingt in einer Zahnpasta braucht.

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
      Sabine

  6. Diana

    Oha…was es nicht alles gibt! Mal davon abgesehen, dass so etwas kein normaler Mensch braucht, lehne ich hormonell wirkende Dinge generell ab.
    Ich hoffe, es geht dir gesundheitlich wieder etwas besser!
    Liebe Grüße
    Diana

    • sabinetopf

      Liebe Diana,

      danke, es geht zum Glück wieder bergauf mit meiner Gesundheit. Habe aber noch ein Stück Arbeit mit mir, um wieder die „Alte“ zu sein 🙂

      Du hast es ja gelesen, dass ich hormonell wirkende Dinge auch grundsätzlich ablehne. Ich muss das nur lesen und schon ist ein Produkt bei mir durchgefallen. Meine viele Zahnpasta habe ich daher trotz des hohen Preises entsorgt. Stimmt, wer von normalen Menschen braucht so etwas?

      Liebe Grüße
      Sabine

  7. Beauty-Focus-Eifel

    Ein wirklich ehrlicher Bericht!
    Über die entzündungshemmenden Eigenschaften von Gold habe ich schon gelesen, aber in den Abfluss gespuckt, wird es wohl keine Wirkung erzielen.
    Zahnschmelz „nur gering“ abtragen ist auch Abtragung… und steter Tropfen höhlt den Stein, b.z.w. stete Abtragung höhlt den Zahn.
    Hormonell wirksame Inhaltsstoffe brauche ich auch nicht.
    Sollen die Schickimickies mit so einer doch eher unnötigen Zahncreme glücklich werden, ich brauche sowas nicht.
    Herzliche Grüße,
    Annette

    • sabinetopf

      Hallo liebe Annette,

      ich freue mich auch über den guten Kommentar von dir. Genau das ist der Punkt bei dieser Zahnpasta. Eine Freundin von mir, die beim Zahnarzt angestellt ist, riet mir auch entschieden von dieser Zahnpasta ab. Der Zahn wird ja durch die Abtragung erst krank. Und wenn ich schon hormonell lese, wandert JEDES Produkt ab in die Tonne. Ich finde es so schlimm, dass man die Menschen mit so etwas überhaupt konfrontiert.

      Liebe Grüße und ich bin schon gespannt auf deine Website, die ich mir in den nächsten Tagen anschauen werde.

      Sabine

  8. Tati

    Huhu du Liebe,

    ich war mir eigentlich sicher, dass ich diesen Beitrag kommentiert habe, muss was schief gelaufen sein, habe es gerade gemerkt, als ich dir ein paar liebe Grüße da lassen wollte. Zumindest finde ich ihn nicht mehr.

    Für mich wäre diese Zahnpasta nichts, da gebe ich mein Geld lieber für andere schöne Dinge aus. 😉

    Ich hoffe, es geht dir gut. 🙂

    Ein schönes Wochenende und viele liebe Grüße – Tati

    • sabinetopf

      Hallo liebe Tati,

      eigentlich gehen bei mir keine Kommentare unter – ich freue mich doch über Jeden, der bei mir vorbeischaut. Aber hier ist sicher etwas schief gelaufen.

      Genauso sehen wir es auch mit der Zahnpasta, zumal sie ja nicht nur teuer ist, sondern auch Nebenwirkungen hat.

      Danke für die lieben Grüße, bin leider noch nicht wieder richtig auf dem Damm. Muss einmal härter bei mir durchgreifen 🙂

      Liebe Grüße und genieße das Wochenende

      Sabine

  9. Nila

    Jo genau, 119 Euro Zahnpasta + Bürste. Lol, wer zu Teufel kauft sich sowas *grübel*
    Da bleibe ich lieber bei meiner alt-bewährte normalen Zahnpasta.
    Liebe Sabine. Habe gerade gelesen, dass du noch immer krank bist.
    Gute Besserung meine Liebe <3
    LIebe Grüße
    Nila

    • sabinetopf

      Hallo Nila.

      Ich glaube, da muss wohl kaum einer von uns grübeln. So etwas braucht man nicht. Hätte ich mein Geld dafür zum Fenster raus geworfen, wäre ihm diese Zahnpasta gefolgt.

      Danke für die lieben Grüße. Morgen geht es wieder zur Arbeit.

      Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart und liebe Grüße

      Sabine

  10. Melli

    Nun gibt es mittlerweile sogar schon goldene Zahnpasta! 🙂

    Wenn sie nun noch irgendwelche Wunder vollbringen könnte, würde ich sie mir vielleicht sogar holen, aber so….

    Wer benutzt sowas nur? 😉

    Hast Du super recherchiert! ♥

    Liebe Grüße
    Melli

    • sabinetopf

      Hallo Melli,

      also, wenn diese Zahnpasta ein Wunder vollbringen könnte, würde ich sie unbedingt kaufen. Aber Wunder sind eben Wunder und nicht durch eine Zahnpasta machbar.

      LG Sabine

    • sabinetopf

      Hallo Tanja,

      genau derselben Meinung wie du bin ich auch. Wenn mir etwas wirklich gefällt, dann leiste ich es mir auch. Aber eine Zahnpasta mit Gold versetzt hebt mich nun wirklich nicht in die obersten Zehntausend und ich lehne sie total ab.

      LG Sabine

  11. pamelopee

    Ich musste gerade definitiv staunen. … Was es nicht alles gibt!?!
    Aber auf jeden Fall spannend!
    Liebe Grüße sendet dir Pamela vom pamelopee-Blog!

    • sabinetopf

      Ich habe auch nicht schlecht gestaunt, als ich diese Zahnpasta bekam. Im ersten Moment wusste ich gar nicht, was es mit ihr auf sich hatte. Doch bei näheren Recherchen habe ich sie nur noch abgelehnt.

      Liebe Grüße und frohe Ostern
      Sabine

  12. FaBa-Familie aus Bamberg

    Liebe Sabine,
    wahnsinn was es alles für ein Zeug gibt.
    Tut mir Leid, doch auch selbst wenn die Inhaltsstoffe passen würden und ich das Geld hätte, würde ich die Paste nicht kaufen. Man kann sein Geld auch etwas aus dem Fenster werfen. 😉
    Grüße Marie

    • sabinetopf

      Liebe Marie,

      genauso sehe ich das auch. Ich würde mir diese Zahnpasta auch dann nicht kaufen, wenn ich im Geld schwimmen würde. Außerdem hält sie ja auch nicht, was sie verspricht – aber das ist mir in diesem Moment nebensächlich.

      Liebe Grüße
      Sabine

  13. Katrin Herrmann

    Das würde ich niemals kaufen für so einen Preis, da würde mich mein Mann für bekloppt erklären.
    Was es alles so gibt.
    Lg Katrin von IcefeeTestet

    • sabinetopf

      Liebe Katrin,

      es gibt halt Menschen, die nicht mehr wissen, was sie vor lauter Geld alles anstellen sollen. Dabei bringt diese Zahnpasta nicht einmal einen Nutzen. Du und ich und ganz viele Andere gehören hier definitiv nicht dazu.

      Liebe Grüße
      Sabine

Schreibe einen Kommentar

*