Gemüse garen, keine Vitamine und Mineralien verlieren

Du möchtest Kalorien sparen. Darüber hinaus achtest du auf eine gesunde Ernährung. Eine Diät kommt für dich nicht in Frage. Dann iss meine Gemüsepfanne. Sie besteht aus knackigem Gemüse, verfeinert mit einem Parmesan-Chip. Alle Vitamine und Mineralien bleiben erhalten. Zu große Wärme würde alles zerstören. Sehr wichtig ist für mich eine schnelle Zubereitung. Doch wie geht das? Hier kommt mein Dampfdruck- und Multikocher ins Spiel.  Das Rezept möchte ich euch gern vorstellen.

Gesunde Ernährung, slow cooking, Rezept gesunde Ernährung, Rezept Gemüsepfanne mit Parmesan-Chip, Dekoration von Gerichten und Essen, Genuss, schnelle Gerichte, Gericht unter 30 Minuten
Gesunde Ernährung durch Gemüsepfanne mit Parmesan-Chip

Gesunde Ernährung kann so lecker sein

Gemüsepfanne mit Parmesan-Chip

Zutaten:

Es eignet sich jedes Gemüse, das dein Kühlschrank hergibt.

Parmesan, Olivenöl, Pfeffer, Salz, Petersilie

Zubereitung

Als erstes schneide ich das Gemüse in mundgerechte Stücke. Danach würze ich es ganz dezent mit Salz und Pfeffer (wirklich sehr wenig davon verwenden). Nun kommt das Gemüse zusammen mit ein wenig Öl in den Dampfdruck- und Multikocher. Der Deckel wird bei geöffnetem Ventil aufgesetzt. Anschließend wähle ich das Programm Slow-Cook. Ich wähle eine Temperatur von 75°C. Der gesamte Garprozess dauert wenigstens voreingestellt 1 Stunde. Das ist mir viel zu lange. Ich liebe bissfestes Gemüse. Daher unterbreche ich diesen Vorgang nach 15 Minuten. Hierzu betätige ich die Taste „Start/Pause/Stopp. Im Gerät befindet sich kein Dampfdruck. Das Dampfdruckventil muss dabei gedrückt sein. Ist das der Fall, öffne ich den Deckel. Mein Gemüse hat seine Farbe behalten. Es sieht nicht zerkocht aus. Außerdem ist es knackig, wie ich es liebe.

Inzwischen bereite ich den Parmesan-Chip zu. Hierfür reibe ich Parmesan in eine Pfanne. Parmesan ist so fetthaltig, dass ich kein Öl benötige. Bereits nach etwa einer Minute ist der Parmesan geschmolzen. Diese Masse lasse ich soweit köcheln, bis sie die gewünschte Farbe angenommen hat. Vorsichtig hebe ich den Chip heraus und lasse ihn abkühlen.

Das Gemüse richte ich an und dekoriere mit dem knusprigen Parmesan-Chip. Den i-Punkt setzt frische Petersilie. Gerade Kräuter sind besonders wichtig für eine gesunde Ernährung. Leider hatte ich meine Petersilie am Mittag für eine Petersiliensauce verbraucht. Daher musste es dieses Mal ohne das Grün gehen.

Gesunde Ernährung, slow cooking, Rezept gesunde Ernährung, Rezept Gemüsepfanne mit Parmesan-Chip, Dekoration von Gerichten und Essen, Genuss, schnelle Gerichte, Gericht unter 30 Minuten
Gesunde Ernährung durch Gemüsepfanne mit Parmesan-Chip

Auf eine gesunde Ernährung habe ich schon immer geachtet. Die leckere Gemüsepfanne mache ich mir mindestens 1x in der Woche. Für dieses Gericht brauche ich weniger als 30 Minuten.

Wer übrigens die Funktion „Slow cooking“ nicht hat, kann das Rezept auch in einem Topf oder einer Pfanne zubereiten. Allerdings hat man dann Einbußen an Vitaminen und Mineralien.

    62 comments

    1. Janina

      Huhu, wieder mal ein ganz tolles Rezept von mir dass ich sofort abgespeichert habe! Wir achten aktuell sehr auf unsere Ernährung und da steht auch viel Gemüse auf dem Speiseplan! LG, Janina

    2. Sandra Itfy

      Oh das sieht aber seht lecker aus 🙂 das probiere ich bestimmt gerne mal aus. Du hast ja gefragt wie das mit dem ausdrucken mit dem Rezept mache ich nutze hier google die Funktion Doc dort gebe ich mein Rezept ein und teile den Link dann einfach. Wenn du hier noch fragen hast melde dich gerne bei mir 🙂
      Liebe Grüße
      Sandra

      • sabinetopf

        Liebe Sandra.

        Das ist ja lieb, dass du mir diesen Tipp gegeben hast. Im Moment bin ich noch im Urlaub. Wenn ich zurück bin, werde ich das direkt am Rechner ausprobieren. Wenn es nicht klappt, melde ich mich wieder bei dir.

        Bis dahin viele liebe Grüße und nochmals DANKE
        Sabine

    3. Yasmina

      Ja das Internet ging leider immer nur in der Lobby und dort war es meist auch nicht so stabil und man musste halt jedes Mal wieder so Stunden-Karten kaufen. Trotzdem habe ich geschaut, dass ich am Tag so 2 Bilder auf Instagram gepostet habe 😀 Die Business Class war auch echt genial, ich war so viel entspannter als auf dem Hinflug 😀 Dankeschön wir haben echt viel gesehen =)

      Ein sehr interessanter Post =) Das mit den Vitaminen is ja echt immer so eine Sache, da muss man schon sehr aufpassen. Daher mag ich auch Tiefkühlgemüse so gerne, weil dort ja meist noch mehr Vitamine drin sind durch das sofortige Einfrieren und da muss man dann auch nicht so aufpassen beim Kochen 😀 Lg

      • sabinetopf

        Liebe Yasmina,

        ich nehme auch sehr gern Tiefgefrorenes, wenn ich es schon nicht frisch bekomme. Da hast du recht, dass die Vitamine größtenteils erhalten bleiben.

        LG Sabine

    4. Traude "Rostrose"

      Na sowas, und kaum habe ich den heutigen Kommentar abgeschickt, sehe ich meinen vorigen vom 1. Mai – allerdings noch mit dem Vermerk, dass mein Kommentar auf Moderation wartet… Die Technik ist mir oft über…
      LG nochmal, Traude

    5. Traude "Rostrose"

      Nanu, liebe Sabine,
      ist mein Kommentar bei dir nicht angekommen? Ich war hier, um zu schauen, ob es was neues gibt und dachte mir, ich lese mir zumindest nochmal meinen Kommentar durch bzw. schaue, ob du vielleicht darauf geantwortet hast, aber jetzt finde ich nichts von mir… (Wäre in letzter Zeit dann schon der dritte oder vierte Komment von mir, der nicht ans Ziel durchkommt… vielleicht hängt er ja auch im Spam-Filter?) Ich finde jedenfalls knackiges Gemüse auch köstlich – und so einen Parmesan-Chip muss ich direkt mal probieren. Der ist bestimmt lecker und zudem noch dekorativ!
      Alles Liebe, Traude
      https://rostrose.blogspot.com/2019/05/fruhlings-ausflug-und-fruhlings-capsule.html

      • sabinetopf

        Liebe Traude,

        ich bin mir überhaupt nicht sicher, woran es liegt, dass manche Kommentare nicht freigegeben sind. Das geschieht bei mir automatisch. Leider ist deiner dort hinein gerutscht – schade. Aber zum Glück hast du mich darauf aufmerksam gemacht. Da kann ich zukünftig schneller reagieren.
        Der Parmesan-Chip ist lecker, aber auch ein Blickfang. Ich mache gern solche Kleinigkeiten zum Aufpeppen von Gerichten.

        Viele liebe Grüße Sabine

    6. Antje M.

      Das sieht ja absolut lecker aus und das mit dem Parmesan Chip merke ich mir. Wenn meine Tochter wieder da ist, dann probieren wir das aus. Für den Herrn im Hause ist das leider keine Option 😉

      • sabinetopf

        Liebe Antje,

        solche Sachen mache ich auch meist mit meinen Töchtern. Mein Mann steht Neuem ein wenig skeptisch gegenüber und ich muss ihn dann erst überzeugen. Ich bin gespannt, wie der Chip deiner Tochter geschmeckt hat.

        LG Sabine

    7. Traude "Rostrose"

      Liebe Sabine, vielen Dank für deine vielen lieben Kommentare zu meinem Thailand-Reisebericht & Co! Ich habe mich sehr darüber gefreut! Dein Rezept sieht lecker aus. Ich habe zwar keinen solchen Kocher, nur einen Druckkochtopf, aber wir bereiten unser Gemüse auch gern recht knackig zu. Diesen Parmesanchip habe ich allerdings noch nie gemacht – muss ich probieren!
      Ganz herzliche rostrosige Feiertags-Grüße und einen wunderbaren Start in den Mai,
      Traude
      https://rostrose.blogspot.com/2019/04/unique-nicht-perfekt-aber-einzigartig.html

      • sabinetopf

        Liebe Traude,

        ich denke, der Druckkochtopf erfüllt hier auch seinen Zweck. Man kann nicht alle Geräte haben. Ich bin gespannt, wie dir der Parmesan-Chip geschmeckt hat. Er ist sehr lecker, aber hauptsächlich auch zur Deko gedacht.

        LG Sabine

    8. Orange Diamond Blog

      Meine Güte,
      ich komme sofort zu dir und möchte so eine tolle Portion vernaschen! Sieht unheimlich lecker aus! Ich muss gestehen, dass ich kein Parmesan mag – aber es gibt Alternativen! Zum Beispiel: Tofu! <3

      Liebe Grüße,
      Alexandra.

      • sabinetopf

        Liebe Alexandra,

        sicher findest du anstelle von Parmesan andere Käsesorten oder auch Tofu, um eine leckere und hübsche Deko zu machen .

        Übrigens herzlichen Glückwunsch zum kleinen Goldschatz.

        Liebe Grüße Sabine

    9. White and Vintage

      Liebe Sabine,
      ich liebe Gemüsepfannen! Mache mir jede Woche eine Zucchini-Tomaten-Gemüsepfanne. Dein Rezept klingt lecker und sehr gesund. Vielen Dank dafür.
      Ganz liebe Grüße,
      Christine

      • sabinetopf

        Liebe Christine,

        ich habe heute auch ein neues Rezept ausprobiert und bin begeistert – wieder nur Gemüse jeder Art, aber so genial kombiniert, dass ich diesen Geschmack noch nie hatte. Ich habe zwar ein Foto davon gemacht. Da ich aber total ausgehungert nach Hause kam, musste ich gleich kochen und sofort essen. Da ist das Foto nicht so gut geworden. Wenn ich das wieder koche, gibt es einen Beitrag mit Rezept.

        Liebe Grüße
        Sabine

    10. Tati

      Huhu liebe Sabine,

      bei uns müsste es viel öfter Gemüse geben. Meine Kids tun immer so, als wäre das verstrahlt oder sowas. 😉 Dein Parmesan-Chip sieht köstlich aus. Das werde ich auch mal ausprobieren. Ich kann mir den Geschmack genau vorstellen, mjammi. 🙂

      Komm gut in die neue Woche, herzliche Grüße – Tati

      • sabinetopf

        Liebe Tati,

        also an Gemüse mangelt es bei uns nie. Der Kühlschrank quillt regelrecht über davon. Was mir fehlt, sind meist die passenden Rezepte. Da tue ich mich immer etwas schwer.
        Den Parmesan-Chip habe ich einmal in einem Restaurant gesehen und ihn einfach ausprobiert – eigenartigerweise hat er auch ohne Rezept geklappt.

        LG Sabine

    11. Nowshine

      Danke für die Inspiration! Ich esse jeden Mittag Gemüse (und koche meist zwei Gerichte, meine Jungs mögen es eher nicht so sehr) und manchmal fehlt mir etwas Veränderung, Der Parmesan Chip ist es!!!

      • sabinetopf

        Es ist eigenartig, dass die Jugend oft nicht so gern Gemüse isst. Das habe ich schon sehr oft gehört. Gemüse habe ich jeden Tag auf meinem Speiseplan. In die Firma nehme ich gern Rohkost mit – das lässt sich leichter transportieren. Abends gibts dann sehr häufig Salate und Co. Das schmeckt uns einfach richtig gut.

        Liebe Grüße
        Sabine

    12. Marie von Fausba

      Liebe Sabine,
      ich bin ja mittlerweile schon seit mehren Jahren Vegetarier, da kommt viel Obst und Gemüse auf den Tisch.
      das kam es natürlich schon vorher, doch jetzt noch mehr.
      Ich liebe es im Sommer auch einfach mal nur Gemüsesticks mit Dip zu knabbern oder etwas anderes leckeres.
      Liebe Grüße sendet Marie

      • sabinetopf

        Liebe Marie,
        ich tendiere auch in Richtung Vegetarier. Selten gibt es für mich Fleisch oder gar Wurst. Also bin ich nur ein halber Vegetarier. Gemüsesticks mag ich auch sehr. Die gibt es oft anstelle von Schokolage (liebe ich total) vorm Fernseher.

        LG Sabine

    13. Mihaela

      Hallo Sabine,

      das sieht sehr gut aus! Ich versuche unser Gemüse auch möglichst schonend zu garen und wir mögen es gerne al dente.

      Liebe Grüße

      Mihaela

      • sabinetopf

        Liebe Mihaela,

        totgekochtes Gemüse will bei uns auch Niemand. Bei uns muss es immer bissfest sein. Außerdem bleiben da auch die Vitamine größtenteils erhalten.

        LG Sabine

    14. Stefanie

      Hallo Sabine,
      ich mag solche Gerichte sehr gerne, danke nun weiß ich was ich diese Woche mal wieder koche 🙂

      Parmesanchips mache ich auch öfters so mal zum snacken.

      Liebe Grüße und schöne neue Woche
      Stefanie

      • sabinetopf

        Hallo Stefanie,

        ich finde die Parmesan-Chips kann man sehr gut knabbern, da sie nach dem Erkalten schön knackig sind. Mache ich auch öfter – meist abends vorm Fernseher.

        LG Sabine

    15. S.Mirli

      Hmmmm, das schaut so unglaublich lecker aus. Ich bin absolut bei dir, gesunde Ernährung IST lecker. Zum Glück habe ich schon immer gerne Obst und Gemüse gegessen, deshalb fällt mir das auch gar nicht schwer. Ich wünsche dir eine ganz fantastische neue Woche und einen fabelhaften Start in den Mai, alles alles Liebe, x S.Mirli
      https://www.mirlime.at

      • sabinetopf

        Hallo Mirli,

        mir schmeckt das auch sehr gut. Mir geht es wie dir: Im Kühlschrank findet man bei uns immer eine ganze Menge Gemüse und unsere Obstschale quillt fast über. Daher mache ich sehr gerne solche Gerichte und habe alles immer zur Hand.

        Liebe Grüße zurück und ich hoffe, du hattest einen guten Einstieg in die Woche
        Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Sarah,
        was ist denn krüsch? Lieber Fleisch oder mäkelig ? lach.
        Mein Mann und ich leben ohne unsere Kinder. Er isst auch nicht alles. Wenn es nicht so aufwändig ist, koche ich mir eben etwas nach meinem Geschmack und ihm etwas Anderes.
        LG Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Katrin,

        Gemüse steht ja auch oft auf deinem Speiseplan und den Parmesan-Chip hast du in weniger als einer Minute fertig. Wenn du dazu noch Parmesan so sehr liebst, kann ich dir den Chip auch abends zum Knabbern vor dem Fernseher empfehlen.

        LG Sabine

    16. Sabine Gimm

      Das sieht mega lecker aus liebe Sabine. Ich mag das Gemüse gern knackig.

      Wir haben uns gerade so ein Multi Kochgerät angeschafft und probieren fleißig Rezepte aus.

      Liebe Grüße Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Sabine,

        bei mir darf das Gemüse auch nicht totgekocht werden. Schön knackig lieben wir es am meisten. Ich denke, dass du mit dem Multi Kochgerät das super hinbekommst. Viel Spaß damit.

        LG Sabine

    17. Karin Lechner (vonKarin)

      Hallo Sabine, das ist eine wirklich leckere Idee für die regelmäßige Portion Gemüse. Und dass das benötige Protein/Eiweiß in Form eines Parmesan-Chips kommt, finde ich richtig originell. Das probiere ich aus. (Übrigens: meinen Multikocher benutze ich inzwischen fast jeden Tag :))
      Liebe Grüße
      Karin

      • sabinetopf

        Hallo liebe Karin,

        mein Multikocher ist auch jeden Tag im Gang. Über mein Gemüse reibe ich mir sehr gern Parmesan. Als wir einmal essen waren, habe ich diesen Chip entdeckt und einfach probiert, ob ich ihn nachmachen kann. Fragen ging ja nicht. Und es hat geklappt. Seither mache ich mir die Chips auch zum Knabbern. Parmesan hat übrigens von allen Lebensmitteln den höchsten Calcium-Gehalt. Deshalb habe ich ihn immer im Haus und esse ihn teilweise sogar auf Brot oder Brötchen.

        LG Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Jana,

        Ich mache mir so oft dieses Gemüse. Manchmal habe ich nach der Arbeit einfach keine Lust mehr, großartig Gerichte zu machen. Dieses Gemüse geht schnell und schmeckt sogar meinem fleischlastigen Mann.

        LG Sabine

    18. Anja S

      Ich mache mir bzw. uns auch sehr oft eine Gemüsepfanne, aber den Parmesan direkt zum Gemüse dazu. Der Chip klingt aber sehr gut.
      Liebe Grüße
      Anja von Castlemaker.de

      • sabinetopf

        Liebe Anja,

        ich mache den Chip auch nicht immer, obwohl er schnell geht. Dann kommt Parmesan auch über das Gemüse direkt. Aber wenn wir einmal Besuch bekommen oder es schöner aussehen soll, wird der Chip schon gemacht.

        LG Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Margit,

        ich komme sehr gern bei dir vorbei und daran wird sich auch nichts ändern.
        Probiere ruhig einmal das Rezept (ist ja eigentlich gar kein richtiges Rezept) aus. Es wird dir mit Sicherheit schmecken.

        LG Sabine

    19. Katrin H

      Ich mache mir oft so eine Gemüsepfanne, weil ich kein Fleischesser bin das überlasse ich meinen Mann. Der Käse Cips passt gut darauf, aber das sind kräftige Kalorien, wenn man Zuviel davon isst, besonders gebacken. Aber ich mag sowas auch. Danke für deinen tollen Beitrag. Wie immer total lecker und nun hab ich Hunger 😉
      Liebe Grüße Katrin

      • sabinetopf

        Liebe Katrin,

        jaaaa, der Chip hat gut Kalorien. Aber die nehme ich in Kauf, da ich das Calcium brauche und Parmesan nun einmal das meiste davon hat. Aber was du an Kalorien beim Gemüse einsparst, holst du mit dem Käse wieder heraus. Es steht also unentschieden und du kannst ruhig zulangen.

        LG Sabine

    20. SannesBlock

      Das mit dem Parmesan Chip ist ja super. Gibt nochmal den letzten Pfiff. So einen Gemüsetag müsste ich auch öfters mal machen, aber meine Kinder mögen das nicht so gerne.

      Liebe Grüße
      Susanne

      • sabinetopf

        Liebe Susanne,

        ich habe den Parmesan-Chip in einem Restaurant gesehen. Dort hat er mir schon so gut geschmeckt. Wie er ging, habe ich nicht gewusst. Das war mein Erstlingswerk. Habe gedacht, dass es so gehen könnte und es hat geklappt. Natürlich muss man Parmesan mögen. Sonst ist die Deko umsonst.

        LG Sabine

    Schreibe einen Kommentar

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    I agree