Braun SensoCare Haarglätter mit Abstand der beste

]Der SensoCare Haarglätter von Braun ist der beste auf dem Markt. Noch nie habe ich eine so gut durchdachte Technologie gesehen. Mit ein paar Klicks am SensoCare Haarglätter wird dein Haar analysiert. Erst dann sucht der SensoCare automatisch die optimale Pflege für dein Haar. Ich bin fasziniert. Braun bietet mehrere Haarglätter an. Doch kaufen würde ich nur den SensoCare Haarglätter.

SensoCare Haarglätter von Braun Satin Hair 7

Display

Beispiel

Haarglätter, SensoCare, Braun, Haarpflege, bestes Glätteisen

SensoCare Glätteisen

  • Einschalten des Haarglätters, indem man den Einschaltknopf ein wenig länger drückt;
  • Man sieht nun die Menüführung. Der Haartyp wird bestimmt.
  • Nacheinander werden abgefragt bzw. angezeigt:
    • Koloriertes Haar
    • Dicke des Haares
    • Länge des Haares
    • Aufheizprofil
    • Feuchtigkeitsgehalt des Haares, Stylen nur mit absolut trockenem Haar möglich;
    • Kontrolle der Geschwindigkeit des Glättens für optimale Ergebnisse;
  • Diese Einstellungen kann man als sein eigenes Profil speichern. Zwei weitere Profile können noch dazu angelegt werden.
  • Nun kann man mit dem Haareglätten beginnen.
Haarglätter, SensoCare, Braun, Haarpflege, bestes Glätteisen

SensoCare Glätteisen von Braun

Am runden Knopf im oberen Bild wirst du ganz einfach durch das Menü geführt. So hast du in einer Minute die optimale Einstellung für dein Haar.

 

Vorteile

  • Dein Haar wird gescannt. So wird die richtige Temperatur für dich automatisch eingestellt. Du hast einen optimalen Hitzeschutz.
  • Individuelles Styling ist möglich;
  • Deine Haarfarbe wird geschützt.
  • Du hast keinen Frizz.
  • Ein langanhaltender Glanz der Haare ist garantiert.
  • 20 x pro Sekunde wird die Feuchtigkeit deines Haares analysiert.
  • NanoGlide Keramikplatten ermöglichen ein 3 x sanfteres Gleiten durch dein Haar. Ziepen gehört der Vergangenheit an.
  • Er Haarglätter glättet das Haar. Gleichfalls kann man Locken oder Wellen einfacher gestalten.

Haarglätter, SensoCare, Braun, Haarpflege, bestes Glätteisen

SensoCare Haarglätter von Braun

 

Haarglätter, SensoCare, Braun, Haarpflege, bestes Glätteisen

SensoCare Haarglätter

Meine Erfahrung mit meinem ehemaligen und dem SensoCare Haarglätter von Braun

Früher musste ich immer noch ein Hitzeschutzspray verwenden. Mein Haar war während des Glättens extrem heiß. Man hätte sich regelrecht die Finger daran verbrennen können. Ich wusste, dass ich mein Haar damit schädige. Aber ich konnte die Finger nicht davon lassen.

Allerdings kannte ich auch nicht den SensoCare von Braun. Seine Handhabung und die Einstellungen sind sehr einfach. Meine Haare sind während des gesamten Vorgangs lediglich dezent warm. Sie werden nicht mehr angegriffen. Trotzdem ist das Haar wunderbar gestylt. Es hat einen gesunden Glanz. Ich kann gar nicht aufhören zu schwärmen.

Haarglätter, SensoCare, Braun, Haarpflege, bestes Glätteisen

SensoCare Glätteisen von Braun

Fazit zum SensoCare Haarglätter von Braun

Der SensoCare Haarglätter Braun Satin Hair 7 ist eine absolut neue Erfahrung für mich. Wer einen Haarglätter verwenden möchte, sollte nicht irgendeinen kaufen. Ich lege großen Wert auf gesunde Haare. Dafür gebe ich gern ein wenig mehr Geld aus. Einen besseren Haarglätter habe ich noch nie gesehen. Mit ihm habe ich ALLES: perfektes Styling, Schutz der Haare und tolle Frisuren. Ich empfehle ihn zu 100% weiter.

Tipp: Der SensoCare Haarglätter von Braun ist auch ein tolles Weihnachtsgeschenk.

„Werbung“

    24 comments

    1. Mihaela

      Hallo Sabine,

      das hört sich sehr gut an und wäre für mich eine Option- mein alter Haarglätter hat meine Haare schon ziemlich strapaziert, daher vermeide ich es, ihn zu verwenden.

      Liebe Grüße
      Mihaela

      • sabinetopf

        Liebe Mihaela,

        es gibt nicht oft Produkte, von denen ich regelrecht schwärme. Aber dieser Haarglätter gehört definitiv dazu. Er ist nicht ganz billig. Doch für meine Haare wäre mir der Preis in dem Moment egal. Außerdem ist Weihnachten und du könntest dir das Glätteisen schenken lassen – wäre eine Option. Bei deinen wunderschönen langen Haaren könntest du ideal damit glätten.

        Liebe Grüße
        Sabine

    2. Tati

      Huhu Sabine,

      bei meinen dünnen „Fusseln“ brauche ich keinen Haarglätter, aber der hier schaut gut aus. So wie du schwärmst, muss das Gerät echt der Hammer sein. Klasse! 😀

      Herzliche Grüße – Tati

      • sabinetopf

        Hallo liebe Tati,

        das Teil ist der Hammer 🙂

        Besonders meine Töchter mit ihren überlangen Haaren sind so was von begeistert. Ich habe vorher noch nie so einen guten Haarglätter besessen oder gesehen.

        Aber an Fusselhärchen ließe ich auch ihn nicht heran 🙂

        Schöne Adventsgrüße
        Sabine

    3. Maria Potthoff

      Vielleicht sollte ich mir das auch mal zulegen.. Mein altes besitze ich mittlerweile seit 6 Jahren. Danke für den ausführlichen Bericht, klingt nach einem guten Weihnachtsgeschenk 🙂 Liebe Grüße aus Passeier!

      • sabinetopf

        Hallo Maria,

        mein alter Haarglätter hat schon seine Dienste gemacht. Aber mein Haar war oft total überhitzt. Trotzdem habe ich ihn weitergenommen. Bis dann meine Haare so sehr geschädigt waren, dass ich Mühe hatte, sie wieder in Form zu bringen. Und dann schickte mir Braun den Haarglätter und ich bin hin und weg. So ein tolles Teil kauft man sich nicht allzu oft. Aber wenn man zuschlägt, wärst auch du begeistert. Vielleicht ja wirklich Weihnachten?

        Liebe Grüße
        Sabine

    4. Elisabeth-Amalie

      Das klingt ja wirklich gut. Ich kenne den noch nicht, benutze aber häufig ein Glätteisen. 🙂 Ich werde es mir mal anschauen, wobei ich meins von Remington auch wirklich gut finde. 🙂

      Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

      • sabinetopf

        Hallo liebe Elisabeth-Amalie,

        Remington ist auch eine sehr gute Marke. Mein Mann nutzt einen Rasierer davon. Ich glaube dir, dass du zufrieden bist. Aber schau dir interessehalber einmal das Glätteisen von Braun an. Ich bin gespannt, wie es dir gefällt.

        Liebe Grüße
        Sabine

    5. Sabine Gimm

      Wie schön, dass Du den perfekten Haarglätter gefunden hast liebe Sabine. Meine kurzen Haare muss ich nicht glätten, obwohl ich ein wenig Naturkrause habe 🙂

      Liebe Grüße Sabine

      • sabinetopf

        Hallo Sabine,

        nein so kurze hübsche Haare wie du hast, musst du nicht glätten. Ich finde den Haarglätter so genial, weil er so einzustellen geht, dass er keinem Haar Schaden zufügt.

        Vielleicht darf ich ja einmal etwas für Kurzhaarfrisuren testen. Dann klopfe ich bei dir an 🙂

        Liebe Grüße
        Sabine

    6. FaBa - Familie aus Bamberg

      Hallo Sabine,
      der Haarglätter sieht ja klasse aus.
      Ich habe schon von Haus aus glatte Haare, deshalb ist er eher nichts für mich.
      Grüße Marie

      • sabinetopf

        Meine Töchter haben auch glatte Haare. Aber den Haarglätter haben sie ständig im Benutz. Dann glätten sie und legen ihre Haare unten nach innen.

        Liebe Grüße
        Sabine

    7. testandtry

      Das ist ja toll was man dabei alles einstellen kann. Vielleicht könnte ich damit sogar meine dicken Haare glätten. Lg

    8. shadownlight

      Hey, ich habe auch schon hin und her überlegt mir mal eines zuzulegen. Aber am Ende ist das doch mit sehr viel Arbeit verbunden und die Zeit gönne ich mir einfach nicht, glaube ich zumindest.
      Hab einen schönen 1. Advent!

      • sabinetopf

        Meine Tochter hat lange Haare bis fast zur Hüfte. Bei der ging es ruck-zuck. Aber diese Anschaffung lohnt sich nur, wenn du sehr oft damit arbeitest.

        Liebste Grüße und noch einen schönen Advent-Abend
        Sabine

    9. wir-testen

      Einen Haarglätter habe ich bisher noch nie verwendet, da ich eigentlich ganz froh bin, dass meine Haare nicht glatt, sondern wellig sind. Aber danke für den Tipp!
      Viele Grüße und einen schönen 1. Advent

      • sabinetopf

        Ich selbst nehme einen Haarglätter ab und zu. Allerdings ist mein bisheriger immer kochendheiß geworden. Daher habe ich ihn in letzter Zeit weggelassen. Als ich jetzt den neuen von Braun bekam, war das ganz anders. Hier kann man alles einstellen und keine Überhitzung mehr. Meine Töchter, die langes Haar haben, sind begeistert.

        Liebe Grüße und einen schönen Adventnachmittag

        Sabine

    10. Katrin testet für Euch

      Hallo Sabine,

      das hört sich gut an 🙂 aber ich habe noch nie einen Haarglätter benutzt, denn sie sind eh zu kurz und zu dünn. Ob man damit immer seinen Haaren etwas Gutes tut 🙁 … weiß man nicht !

      LG und schicken 1.Advent
      Katrin

      • sabinetopf

        Hallo Katrin,

        nein, für dich wäre ein Glätteisen total daneben. Bei den kurzen Haaren geht das auch gar nicht. Allerdings ist dieser hier so gut, dass man mit ein paar Klicks alles einstellen kann, damit jedes Haar analysiert wird. Hier passiert definitv für Langhaarige nichts.

        Liebe Grüße und viel Freue in der neuen Wohnung.

        Sabine

      • sabinetopf

        Liebe Brigitte,

        mit diesem Haarglätter musst du keine Angst haben. Du kannst doch einstellen: feines Haar und Temperatur (wie für dein Haar). Da passiert rein gar nichts. Deshalb hat mich das Glätteisen ja so begeistert. Da ich die Fotos gemacht habe, hat meine Tochter ihre Haare zur Verfügung gestellt. Am liebsten hätte sie das Teilchen behalten.

        LG Sabine

    Schreibe einen Kommentar

    * Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

    *

    I agree